10 der britischen österreichischen straßensteigen

Die 10 Härtesten Spezialeinheiten! Video:

wie viele haben Sie abgeschlossen?

1/1110 icon icon icon icon icon icon............................................................. Einer der am meisten vorgestellten und häufig gerittenen Aufstiege in Wales (Simon Warren) 4 / 11Die Shibden Mauer in Halifax, Yorkshire, ist einer der besten gepflasterten Aufstiege in Großbritannien (Wenn nicht die Welt!) (Simon Warren) 5 / 11Rosedale Schornstein Bei Rosedale Abbey, in den North Yorkshire Moors (Simon Warren) 6 / 11Der letzte Abschnitt von Mow Cop in Staffordshire ist so steil, dass sportliche Fotografen sich hier positionieren, um die häufigen Seitenfälle zu fangen (Simon Warren) 7 / 11Cheddar Gorge in Somerset Features a (Simon Warren) 8 / 11Bealach-Na-Ba ist anspruchsvoll zu den besten Zeiten - fügen Sie das häufige schlechte Wetter hinzu und Sie haben einen Aufstieg, der wirklich nicht für schwache Nerven ist (Simon Warren) 9 / 11Hardknott Pass - hart durch den Namen, hart von Natur (Simon Warren) 10 / 11NIck O 'Pendle sortiert den Weizen aus der Spreu in East Lancs (Simon Warren) 11 / 11Winnats Pass ist schwer zu schlagen für schiere Schönheit - obwohl es viel Biest gibt Auch dort (Simon Warren)

Klettern ist eine Schlange im Radfahren und erfordert Ausdauer, Technik, Ausdauer und natürlich eine Neigung, sich gegen Sie zu vertiefen. Das Vereinigte Königreich hat eine Reihe von ikonischen Straßenklettern, die aus einer Reihe von Gründen hart und anspruchsvoll sind, sei es die Steigung, die Länge oder sogar die exponierten Orte.

Wir haben Simon Warren, den Autor der 100 Greatest Cycling Climbs Buchreihe, gefragt, um 10 der ikonischsten Aufstiege in Großbritannien auszuwählen. Von olympischen Favoriten wie Box Hill in Surrey bis hin zu fernen und wilden Bealach-Na-Ba in Schottland, das sind die Must-Ride-Aufstiege, die jeder Radfahrer zu ihrer Eimerliste hinzufügen sollte. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf einige ernsthafte Hügel Klettern Ausbildung vor dem Versuch, diese.

Diese 10 Aufstiege bieten auch eine neue Trainings-DVD, die auf den populären Büchern von Warren basiert. Die 100 Greatest Cycling Climbs DVD gibt Ihnen die Möglichkeit, diese epischen Aufstiege aus dem Komfort Ihrer eigenen Schmerzhöhle zu erleben - ein gutes Training, um sie im wirklichen Leben zu übernehmen!

Verwandte: Top 5 Toughest Radfahren Aufstiege

1. Box Hill

  • Ort: Dorking Surrey
  • Länge: 2, 480m
  • Höhenmeter: 120m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 3/10

Box Hügel - ikonisch wegen seiner Einbeziehung in das olympische Rennrad 2012:

Ein Blick auf den Box Hill Aufstieg aus den 100 größten Climbs DVD

Lass uns mit einem schönen, einfachen, Eins: Box Hill, jetzt weltberühmt dank seiner Einbindung in die London 2012 Olympia-Rennstrecke. Kommen Sie regen oder glänzen, Tag oder Nacht, Sie sind garantiert Gesellschaft als Reiter aller Fähigkeiten hämmern sich die Pisten, um sich eine Zeit auf Strava zu melden.Die Steigung ist stetig und alles aber einheitlich und niemals zu hart von der Basis bis zum Gipfel, durch die beiden fantastischen Haarnadelkurven, die sich über den wunderschönen Hang hinunter zum Café an der Spitze schneiden.

2 The Tumble

  • Ort: Govilon Monmouthshire
  • Länge: 5, 100m
  • Höhenmeter: 399m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 7/10

Die Trommel, bei Govilon in Monmouthshire. Einer der am meisten vorgestellten und häufig gerittenen Aufstiege in Wales. :

Einer der am meisten gefürchteten und häufig gerittenen Aufstiege in Wales, bietet das Tumble eine wesentliche Herausforderung für jeden Fahrer und wurde als "Berg-Top-Finish" bei der 2014 Tour of Britain verwendet. Beginnen Sie den Aufstieg im Dorf Govilon und steigen Sie sanft vorbei an Häusern, dann biegen Sie hart links, wo die Straße steiler durch die Bäume wird. Als nächstes biegt sich der Asphalt nach rechts, während du mit dem langen Schleifmittel auf den Gipfel anfängst. Pass Wächter Teich auf der rechten Seite und beenden gerade an einer Kreuzung auf der linken Seite.

3 Hardknott Pass

  • Ort: Eskdale, Cumbria
  • Länge: 2, 250m
  • Höhenmeter: 298m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 10/10

Hardknott Pass - hart nach Namen, hart Von Natur aus:

Gerade um den härtesten Aufstieg im Land, ist dieser legendäre Pass genug, um auch die stärksten Reiter Alpträume zu geben. Am schlimmsten aus dem Osten, geben Sie die erste von zwei Sätze von brutalen Umschaltungen und Schraubenschlüssel Fahrrad und Körper durch die 25 Prozent Ecken. Es gibt eine kurze Nivellierung, dann kommst du zum zweiten Satz von Rückschlägen. Steiler noch, diese jetzt 30 Prozent Pisten werden Sie anstrengen jede Sehne wie Ihr Vorderrad verzweifelt sucht nach einem Kinder Steigung und Sie weben von Seite zu Seite kämpfen, um aufrecht zu bleiben. Um deinen Fuß hinunterzusetzen, ist zu scheitern, aber mach dir keine Sorgen, du bist in guter Gesellschaft, weil es mir bei vielen Gelegenheiten passiert ist.

4. Winnats Pass

  • Ort: Castleton, Derbyshire
  • Länge: 1, 680m
  • Höhenmeter: 198m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 8/10

Winnats Pass:

Für schiere Drama gibt es keine Treffer Winnats Pass, eine kurvenreiche Straße durch eine natürliche Spalte, umgeben von hoch aufragenden, grasbedeckten Kalkstein Zinnen - es ist einfach wunderschön. Mit jedem Schleifpedalschlag öffnet sich der Himmel ein wenig, als die hohen Banken verblassen, aber der Hang nicht erleichtert, nicht für einen Moment. Das Zeichen an der Unterseite sagt, es ist 1-in-5 und es ist, den ganzen Weg an die Spitze ... bedeutet, dass Sie viel Zeit haben, um die erstaunliche Landschaft zu genießen.

5 Mow Cop

  • Ort: Mow Cop, Staffordshire
  • Länge: 1, 505m
  • Höhenmeter: 170m
  • 100 Aufstiegsbewertung: 9/10

Der letzte Abschnitt des Moll-Polizisten in Staffordshire ist so steil Diese sportlichen Fotografen positionieren sich hier, um die häufigen Seiten zu fangen:

Der letzte Abschnitt von Mow Cop ist so steil, dass sich die Fotografen bei sportlichen Fotografen hier positionieren, um Reiter zu fangen, wenn sie seitwärts stürzen. Grausam, vielleicht Unterhaltsam, sicher! Um die Beine vollständig zu testen, fangen Sie von der Bahnüberquerung an der Basis an - die Straße wird steiler und steiler, bis Sie die 25 Prozent 200 Meter hohe Rampe erreichen.Hier musst du deinen untersten Gang betreten, dich aus dem Sattel herausholen und diese Pedale dazu bringen, ihn an der Cheshire View Inn vorbei zu bringen, ohne dass deine Füße den Asphalt berühren.

6. Cheddar-Schlucht

  • Ort: Cheddar Somerset
  • Länge: 3, 540m
  • Höhenmeter: 150m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 3/10

Cheddar-Schlucht in Somerset verfügt über eine wunderschöne, sanfte Straße und eine atemberaubende Umgebung:

Die wunderschöne, glatte Straße schlängelt sich durch die berühmte Schlucht, mit ihren Felsengesichtern, die um dich herum auftauchen. Das steifste Klettern liegt unten an den Hängen, wo es 16 Prozent durch ein paar Kurven trifft. Nach dem Kehren rechts dann links Sie sind durch das Schlimmste und wie die Seiten der Schlucht abnehmen, so tut die Schwere der Hang. Mit jeder Umdrehung wirst du an Dynamik gewinnen, durch die Zahnräder klicken und mit einem gedeihen, wie die Straße auf dem Hügel flattert.

7. Nick O 'Pendle

  • Ort: Sabden, Lancashire
  • Länge: 1, 300m
  • Höhenmeter: 145m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 6/10

NIck o pendle:

Gebraucht Hügel Kletterstrecke verlässt Sabden, steigt steil sofort bei 14 Prozent, wie Sie Häuser auf der rechten Seite und Autos auf der linken Seite passieren. Die raue Oberfläche, die sich an den Rändern verschlechtert, macht es sehr schwer, sich in deinem Kampf gegen die Schwerkraft zu halten. Nach oben, tot, die Autos und Häuser werden bald durch grasige Ränder und Ginsterbüsche für den Rest der Reise zum berüchtigten 'Nick O' Pendle 'ersetzt.

8 Rosedale Schornstein

  • Ort: Rosedale Abtei, North Yorkshire Moors
  • Länge: 1, 430m
  • Höhenmeter: 179m
  • 100 Aufstiege: 10/10

Rosedale Schornstein in der Rosedale Abtei im Norden Yorkshire moors:

An der Basis des berüchtigten Rosedale Schornsteins warnt das Schild Sie von der 1-in-3 - ja, 1-in-3 - Steigung zu kommen. Dieser böse Aufstieg ist nicht für schwache Nerven. Einmal aus dem Dorf ist die zweite Kurve so steil, es ist fast unmöglich zu fahren, aber es ist immer noch nicht der härteste Teil. Wenn die Straße richtet, ist es nur lächerlich - Ihre Hauptaufgabe hier ist einfach, Ihre niedrigsten Gang zu schlagen, ohne die Knie zu schnappen, egal, vorwärts zu gehen.

9 Die Shibden Mauer

  • Ort: Halifax, Yorkshire
  • Länge: 910m
  • Höhenmeter: 133m
  • 100 Aufstiege Bewertung: 8/10

Die Shibden Wand in Halifax, Yorkshire, ist einer der Besten Cobbled klettert in den uk (wenn nicht die welt!):

Vergessen Sie die Pflastersteine ​​von Belgien, die besten gepflasterten Aufstiege sind in Halifax, Yorkshire zu finden. Versteh mich nicht falsch, die belgischen Aufstiege sind hart, aber meiner Meinung nach ist es Yorkshire, das prahlende Rechte hat und die Shibden Mauer ist eine der besten. Es fängt an, auf Asphalt zu klettern, also mach das Beste daraus, denn wenn du die groben Sachen tragst, wirst du aus deinem Sattel geworfen werden. Rumping über 25 Prozent um seine steilste Ecke und mit Lücken zwischen den Steinen groß genug, um Sie und Ihr Fahrrad zu schlucken, ist es eine allmächtige Herausforderung zu erobern.

10 Bealach-Na-Ba

  • Ort: Apfelkreuz, Hochland
  • Länge: 8, 980m
  • Höhenmeter: 623m
  • 100 Aufstiege: 11/10

Bealach-Na-Ba ist anspruchsvoll Die besten Zeiten - fügen Sie das häufige schlechte Wetter hinzu und Sie haben einen Aufstieg, der nicht für die feint hearted ist:

Bealach-Na-Ba ist der wildeste Aufstieg in Großbritannien, egal seine 9km Länge und 623m Höhenmeter, das ist der Wetter hier, das dich holt, es ist immer böse in irgendeiner Weise!Es ist unglaublich, irgendwie zu fahren, aber es ist die Straße von Tornapress, Richtung Nord-West, die diese Straße eine Legende gemacht hat. Es ist nicht zu steil auf die frühen Pisten, aber Junge ist es steil später, und vorbei an der halben Punkt wird es einfach brutal. Für knapp 500m werden Sie auf einer Strecke von 20 Prozent Klettern gefangen werden, Ihr ganzes Leben in der Schwebe, wie Sie in Richtung der relativen Sicherheit der Gewirr von Haarnadeln an der Spitze kriechen. Immer noch furchterregend durch die Ecken, aber nirgendwo in der Nähe so böse wie das, was sie verlief, markieren sie den Anfang des Ende dieses Monsters eines Aufstiegs.

Ihr Hügel-Klettern Training in diesem Winter muss auch nicht nur auf dem Fahrrad sein. BikeRadar hat Ratschläge, die Ihnen helfen, beim Klettern ohne die Hügel zu verbessern, und Trainer Chris Baldwin hat einige Tipps, um Ihnen zu helfen, wie ein Radfahrer zu klettern. Kommen Sie den Frühling, es wird kein Stoppen Sie.