Biegung in der straße: flow, crashing und bliss

Geisterfahrer B29 Lorch - Zwei Tote Video:

gehabt, wie du deine Fahrt verwandeln kannst - ohne einen Hirsch zu schlagen

1 / 2Finden Sie Ihren Fluss (Ben Delaney / Future Publishing) 2 / 2Ask Ihre Freunde, um Sie auf neuen Straßen zu nehmen (Ben Delaney / Future Publishing)

In den letzten Jahren habe ich bei fast 40mph in ein Reh gepflügt und gerade in ein 6ft Bauzeichen am helllichten Tag geritten. Ich habe auch viele Momente von etwas Verdammtem in der Nähe Glückseligkeit auf dem Fahrrad - die seltene Mischung aus Elation und Ruhe - wie Endorphine durch mein System fließen und ich schätze, ein beweglicher Teil der Umwelt zu sein. Sie haben wahrscheinlich ähnliche Höhen und Tiefen gehabt. Der Unterschied, ganz oft, ist einfach eine Frage des Fokus.

"Achte auf die Welt um dich herum!" Dies ist etwas, was ich routinemäßig bei meinen Kindern bellen, wenn sie für andere Menschen nicht vergessen oder was in meinem elterlichen Geist eine Gefahr der Gefahr ist. Sie wissen, typische Vati Zeug. Die Ironie ist natürlich, dass ich mich vielleicht selbst so schuldig mache, ob ich mich in einer Strava-Downhill-Zeit verabschiedet habe und die oben erwähnten Hirsche nicht sehen oder mit einem Fahrradcomputer während eines Power-Meter-Tests fummeln, ohne eine enorme, helle - ordne dich sofort vor mir an.

Oft sind die Hindernisse geistiger als physisch, mehr von Pessimismus und Lethargie als von Hufen und Metall. Wir sind alle mit einem Freund geritten, der die ganze Zeit auf einer Fahrt verstummt und in Sympathie wegtest, während er innerlich denkt: "Erleichter dich, du bist auf deinem Fahrrad! "Und wir waren schon so mürrisch.

Doch einige unserer glücklichsten Momente kommen mit dem Fahrrad an. Also, was ist der Unterschied? & Ldquo; Die Leute sind in der Regel so glücklich, wie sie sich entschließen, zu sein. & Rdquo; Dies ist ein Zitat, das Abraham Lincoln zugeschrieben wird, dass, apokryphal oder nicht, ist eine, die ich schätze.

EIN GESICHT VOLL VON PELZ

So um diese Hirsche. Sie haben wahrscheinlich ein paar Geschichten von Fahrern gehört, die dumm in der Verfolgung einer Strava Zeit handeln. Lassen Sie mich Ihnen noch einen anderen geben. Eines Tages vor drei Jahren stellte ich fest, dass die Seite ein "Segment" für eine Abfahrt eines lokalen Aufstiegs habe ich häufig. Ich stellte auch fest, dass ein Freund eine Top-Zeit hatte. Mit ein bisschen Kaffee und Hybris in meinem System habe ich mich entschlossen, ihn für diese Zeit zu rennen.

Mein Freund Dave und ich plauderten, als wir den Aufstieg hinaufstiegen, dann drehte wir uns um, wo das Segment begann. Ich sprang vor dem Start des Segments, und mit der GPS-gefütterten Uhr läuft, war ich aus und "Rennen" den Hügel hinunter. Als ich um eine Ecke herumpeitschte, stieß ich auf einen zweigeschossigen LKW. Davor waren sechs Hirsche faul von der Straße nach rechts gelaufen. Eine vernünftige Person hätte an diesem Punkt gestoppt, aber in meinem kleinen Verstand war ich Rennen , also hielt ich ein Auge auf die Hirsche und ging nach links.

Leider war das siebte Hirsch noch links von der Straße nicht über meine Absichten informiert, noch ich von ihm. Gerade als ich den LKW passierte, kletterte der Hirsch in die Straße, um seine Freunde zu fangen. Ich schwankte, aber es war zu wenig, zu spät. Mit beiden Händen um die Tropfen und die Bremshebel gewickelt, ich T-entbeint das Biest, mein Gesicht schlägt seine Seite.

Zu ​​der Zeit, als Dave um die Ecke kam, stand der Lkw-Fahrer auf der Straße, ich saß auf dem Asphalt 20ft vor dem Truck und mein Fahrrad war noch 30 Fuß auf der Straße. Der Hirsch war nirgendwo zu sehen. "Das ist doch nicht sinnvoll", sagte Dave, "wie bist du von einem Lastwagen losgeholt worden?"

NEUE STRASSEN, NEUES ENTHUSIASM

Vermeidung von Hirschen und Zeichen ist einfach genug - sei kein Idiot - aber dein eigener Lethargie kann härter sein Im Allgemeinen, wenn ich einmal raus für eine Fahrt bin, fühle ich mich besser. Ich bin mir nicht sicher, warum Reiten ist eine große Übung, sicher, aber das ist nicht, warum wir es tun. Das Laufen auf einem Laufband ist Übung und kann eine ähnliche Freisetzung von Wohlfühl-Endorphinen veranlassen. Aber ... bleichen Nein Danke. Es ist etwas Magisches, wenn du deinen Körper drückst, während du mit den natürlichen und künstlichen Welten interagierst.

Der ungarische Psychologe Mihaly Csíkszentmihályi wird mit der Schaffung unserer modernen Definition von flow gutgeschrieben. Sie hören die Mountainbiker, die ständig über den Fluss reden, und der gleiche süße Effekt gilt für Skinny-Reifen-Aktivitäten. Csíkszentmihályi studierte und schrieb über den Fluss seit Jahrzehnten und schließt, dass die Menschen glücklich sind, wenn sie gründlich in dem, was sie tun, und dass die optimale Aktivität Zustand erfordert genug Herausforderung, um Sie eingesteckt halten, aber nicht genug, um Sie zu überwältigen.

Bitten Sie Ihre Freunde, Sie auf neue Wege zu bringen:

Csíkszentmihályi beschreibt den Fluss Wired Magazine als "völlig in eine Tätigkeit um seiner selbst willen beteiligt Fällt weg, die Zeit fliegt, jede Handlung, Bewegung und Denken folgt unweigerlich von der vorherigen, wie Jazz spielen, Ihr ganzes Wesen ist beteiligt, und ihr benutzt eure Fähigkeiten bis zum Äußersten. " Wie eine tolle Fahrt, richtig?

Wenn deine aktuellen Reitwege sich eher wie eine Rute als eine Rille fühlen, schalte sie ein. Bitten Sie einen Freund, Sie auf eine neue Route zu bringen, oder verwenden Sie eine Website wie Strava, um sich selbst zu finden. Wenn die Zeit oder andere Einschränkungen Sie lokal halten und Sie Ihre Solo-Optionen erschöpft haben, verbinden oder sogar eine kleine Gruppenfahrt schaffen. Einfach durch eine paceline mit ein paar Freunden drehen kann eine ansonsten dumme Strecke der Straße beleben und bekommst du so viel näher an Csíkszentmihályis Zustand des Flusses. Wenn das Rad vor Ihnen kann Ihnen einen Entwurf und potenziell verursachen Sie zum Absturz auf Ihrem Gesicht, Sie werden verlobt werden. Außerdem gehst du schneller, das macht immer Spaß. Sie müssen sich nicht gegenseitig schlagen, nur darauf achten, es glatt und fest zu halten.

Der Trick ist, deinen kleinen internen Fluss mit der Realität auszugleichen. Jenseits der Gefahren des Verkehrs, gibt es etwas zu sagen, um zu stoppen, um die Rosen zu riechen.Die schöne Sache über das Reiten irgendwo neu ist, dass kann diese Dinge zu kombinieren; Sie können die rhthymische Herausforderung eines neuen Aufstiegs genießen, und schätzen die Landschaft und kleine Dinge wie eine leckere Snack-Stop auf dem Weg. Warum nicht alle Sinne, Geschmack eingeschlossen?

Diese Woche raus draußen auf deinem Fahrrad. Geh irgendwo neu Finden Sie Ihren Fluss. Achten Sie nur auf Hirsche.