Kurbelgetriebenes getriebe in der entwicklung

Neubau Rolladen Getriebe austauschen.mov Video:

polnischer Entwickler schaut, um efneo 3-Getriebe-System zu starten

1 / 1Das efneo-System ist noch in der Entwicklung (Höflichkeit)

Du Oft hören, dass es keine Notwendigkeit, das Rad neu erfinden, aber es scheint, dass jeder andere Teil des Fahrrades ist völlig offen für Diskussion. Viele Designer und Ingenieure haben versucht, den grundlegenden Antriebsstrang zu wechseln, und eine der gebräuchlichsten Lösungen ist das Innenlager, das sich in der hinteren Nabe befindet. Aber der polnische Entwickler Stefan Migaszewski hat auf eine andere Lösung geschaut, die das Getriebe an der Treppe hält.

Die Migaszewski-Lösung würde das Getriebe in der Tretlagerschale finden, die die Möglichkeit bietet, die Gänge während des Stillstandes und während des Tretens zu schalten. Dies würde es auch leicht machen, auf den niedrigsten Gang zu stoppen, ähnlich wie beim ersten Gang im Auto.

Mit drei effektiven Zahnrädern von etwa 24, 33 und 45 Zähnen ersetzt das so genannte Emernosystem den vorderen Umwerfer, aber nicht unbedingt den Schaltwerk.

Es ist ähnlich wie bei Truvativs HammerSchmidt Kurbel, ein System, das effektiv zwei Vorderräder bei einem Schalter anbietet.

& ldquo; Wir nehmen an, dass efneo kein Konkurrent zu Hinterradsystemen ist. Es ist eher eine komplementäre Lösung & rdquo; Sagte Wiktor Migaszewski, Stefans Sohn. & Ldquo; Mit einem guten Hinterrad-System wie Shimano Nexus 8 haben Sie 300 Prozent Übersetzungsverhältnis. Es ist schön, wenn man in einem flachen Bereich wohnt, aber ein typisches Sportfahrrad mit Umwerfer bietet 600 Prozent Zahnrad-Verhältnis und das macht Radfahren bequem. & Rdquo;

Das efneo-System ist noch in Entwicklung: Das efneo-System ist noch in der Entwicklung

& ldquo; Mit efneo an der Front und einem anderen nabenbasierten System auf einem Hinterrad haben Sie über 600 Prozent Getriebeübersetzung und kein Umwerfer u. Rdquo; Migaszewski sagte BikeRadar . & Ldquo; Es sieht besser aus, es ist einfacher zu pflegen und es gibt den gleichen Komfort. & Rdquo;

Dieses System würde sich nicht auf die Verwendung mit einem aktuellen Kettensystem beschränken.

& ldquo; Ich denke, efneo ist perfekt für ein Riemenantriebssystem & rdquo; er fügte hinzu. & Ldquo; Wenn gepaart mit einem Hinterradnabengetriebe, natürlich. Wenn Sie es mit einem Hinterrad-Umwerfer paaren möchten, benötigen Sie Kette wegen Kettenschräglauf. & Rdquo;

Das efneo-System ist in mehreren Märkten zum Patent angemeldet und befindet sich noch in der Konzeption, so dass es in naher Zukunft nicht auf großen Messen wie Eurobike oder Interbike zu sehen ist. Aber das Getriebe könnte eine zukünftige Tech zu sehen, unter Berücksichtigung der Vorteile, die es bieten könnte.

& ldquo; Es gibt ein paar Vorteile, die für alle Getriebe gemeinsam sind - sie sehen besser aus und sind einfacher zu pflegen & rdquo; Migaszewski fügte hinzu. & Ldquo; Der Hauptvorteil gegenüber dem Umwerfer ist, dass es möglich ist, ein Getriebe sowohl beim Treten als auch während des Stillstandes zu wechseln.Auch wenn Sie bergauf sind, können Sie die Ausrüstung auf die niedrigste ändern und das Starten ist einfacher. Mit einem Umwerfer ist es unmöglich, während stationär. Wir gehen auch davon aus, dass die Gangschaltung mit einem vorderen Getriebe schneller und einfacher ist als bei den meisten Schaltwerken. & Rdquo;