Hovding: der airbag für radfahrer - video

Florian Weiss testet den Fahrrad-Airbag @ ANTENNE BAYERN Video:

wir bekommen einen up-close Blick auf die selbst entfaltende Radfahren Airbag

Radfahren Sicherheit ist immer ein heißes Thema, aber schwedische Marke Hovding denkt, es ist geknackt es (Kein Wortspiel beabsichtigt) mit seinem automatisch eingesetzten Radsport-Airbag.

Das Hovding 2. 0 ist ein Kragen, der Reißverschlüsse um den Hals schliesst und bei einem Unfall einen schützenden, heliumgefüllten Kokon um den Kopf und den Hals innerhalb einer Zehntelsekunde entfaltet.

Wir haben Hovding UK bei Bristol's Mud Dock eingeholt, um mehr über den Airbag für Radfahrer zu erfahren.

Vermarktet rein bei städtischen Radfahrern und Pendlern, Hovding simulierte typische Crash-Szenarien, um Beschleunigungsmesser zu erkennen, um zu wissen, wann ein Absturz aufgetreten ist. Falsche Positives können passieren, und es gibt viele Zeitlupe, die Inflation verursachen könnte, wenn es nicht benötigt wird.

Solche Szenarien markieren den offensichtlichen Nachteil - Kosten. Während £ 250 ist ein kleiner Preis zu zahlen, um Ihr Leben zu retten, ist es teuer in den Fällen, wenn Ihr Stolz leidet mehr als alles andere. Bestehende Kunden können einen Ersatz für £ 100 bekommen, aber es ist immer noch teuer.

Auf der anderen Seite beurteilte die Forschung von der schwedischen Versicherungsgesellschaft Folksam das Hovding, um dreimal die Schockabsorption eines regelmäßigen Fahrradhelms zu haben.

Erfahren Sie mehr über das Hovding bei www. Hovding Com