Wie bekomme ich mehr geschwindigkeit mit weniger training

3 Schritte: Mehr Kraft durch WENIGER Training! Video:

zu zerstören, bekomme bessere Renditen von deiner begrenzten Zeit

1 / 2Get mehr Geschwindigkeit mit weniger Training (Getty) 2 / 2Be ein besserer Radfahrer von Ausbildung schlauer (A1 Coaching)

Dies ist eine gesponserte Post in Zusammenarbeit mit A1 Coaching.

Als Cheftrainer bei A1 Coaching bin ich auf einer Mission, die Kultur der Desinformation zu zerstreuen, die sich um Trainingsberatung, Prinzipien und Philosophien aufgebaut hat.

In der Reihe von Artikeln, die in den nächsten Tagen auf BikeRadar geschickt werden, werde ich einige ergriffene Annahmen herausfordern und erklären, wie es anders geht, kann dir helfen, dich von dem Fahrer zu verwandeln, den du für den Fahrer bist könnte sein.

Ich kenne diese Ansätze. Sie basieren auf der neuesten Wissenschaft und der umfangreichen Erfahrung unserer Trainer. Vor allem weiß ich, dass sie arbeiten, weil sie bei A1 Coaching enorme Verbesserungen an viele unserer Kunden gebracht haben. Deshalb bin ich zuversichtlich, dass sie auch für dich arbeiten können.

Wenn Sie diesen Beitrag mögen und mehr über den Aufbau eines perfekten Winter-Basisprogramms erfahren möchten, klicken Sie hier für den kostenlosen Zugang zu den Trainings-Video-Serien von A1 Coaching.

Erreichen Sie Ihr wahres Potenzial als Reiter

Wir sind alle auf der Suche nach einem Weg, um mehr Geschwindigkeit mit weniger Aufwand zu bekommen - ein Weg, um mehr Rückkehr aus der begrenzten Anzahl von Stunden, die wir zu trainieren haben . Die Antwort ist nicht, die gleichen frühen Saison-Schritte aus dem letzten Jahr zu wiederholen und hoffen auf ein anderes Ergebnis.

Mit unzähligen Athleten in den vergangenen Jahren habe ich gemeinsame Trends in den Fehlern gesehen, die Trainer und Athleten machen. Ich sehe noch viele Trainer, die weiterhin die gleichen alten veralteten Trainingsmethoden und Reiter vorschreiben, die mit traditionellen Praktiken fortsetzen.

Als Ergebnis kommen viele Kunden zu uns fragen, warum sie sich nicht verbessern - warum ihre Progression als Reiter ist ins Stocken geraten.

Fragen an die harten Fragen

Zu ​​viele Reiter fragen nicht nach den Fragen und Antworten nach Antworten:

  • Whey habe ich mich von der letzten Saison nicht verbessert?
  • Warum fahren andere Fahrer schneller?
  • Warum falle ich meine Ziele nicht?
  • Warum fahre ich für 4 oder 5 Stunden am Sonntag?
  • Warum höre ich schlechte Ratschläge?

Wenn du Zeit geknackt bist - Balance Arbeit, Familie und Beziehungen zum Radfahren - musst du anfangen, diese harten Fragen zu stellen. Unsere Zeit ist wertvoll und es ist wichtig, die beste Rückkehr für unsere Zeit zu bekommen.

Deshalb, über diese Reihe von Beiträgen mein Ziel ist es, Sie durch wissenschaftlich bewährte Methoden, die Ihnen erstaunliche Ergebnisse für Ihre begrenzte Zeit zu führen führen. Ich werde skizzieren, wie Sie in diesem Winter mit weniger als sieben Stunden Training pro Woche große Verbesserungen in Geschwindigkeit, Stärke und Funktionsschwelle erreichen können.

Sei ein besserer Radfahrer, indem du schlauer trainierst

Das sind die Schritte, die wir durchmachen werden, und wenn du ihnen folgst, solltest du in der nächsten Saison signifikante Verbesserungen in deiner Leistung sehen.

1: Die Nummer eins Trainingsfehler - machst du es?

Die meisten Athleten reiten mit der gleichen Geschwindigkeit die ganze Zeit, oder mit fehlerhaften Metriken wie durchschnittliche Geschwindigkeit oder Strava für die Beurteilung von Verbesserungen. Dies stimuliert nicht die verschiedenen physiologischen Systeme, die in der Leistung ins Spiel kommen.

In diesem Beitrag werde ich diese physiologischen Systeme beschreiben und die Trainingszonen zusammenfassen.

2: Die Nummern kennen - testen Sie Ihre "Schwelle" und richten Sie Ihre Trainingszonen ein

Es geht um "die Zahlen": vom örtlichen Klub-Zeitfahrer-Konkurrenten zu Bradley Wiggins Stundenrekord zu Chris Frooms Freigabe Von seinen Leistungsdaten - das Wissen der Zahlen ist ein Schlüssel zum intelligenten Training und Verständnis der Leistung.

Dein "Schwellenwert" ist deine eindeutige Schlüsselnummer. In diesem Beitrag wirst du lernen, wie man es testet und wie man deine Trainingszonen daraus setzt. Das sind wichtige Schritte in deiner Entwicklung als Sportler.

3: Verwenden Sie Ihre Zonen - intelligentes Training für maximale Leistung

Nun, da Sie gelernt haben, Ihre Schwelle zu testen und Ihre Trainingszonen einzustellen, was bedeutet das für Ihr wöchentliches Trainingsprogramm?

Es bedeutet, dass du nicht mehr wie das "kopflose Hühnchen" reiten wirst, ohne besonderen Zweck oder Fokus. Es bedeutet auch, dass Sie nicht zwischen Ihrem Job, Ihrem Partner und Radfahren wählen müssen, weil Sie mehr Leistung auf weniger Zeit erhalten können.

In diesem Beitrag werde ich eine Beispieltrainingswoche von etwa acht Stunden skizzieren, mit Trainingsbeispielen. Ich werde erklären, wie die Ausbildung auf diese Weise, mit Intensität auf der Grundlage von Zonen in begrenzter Zeit, wird zu einer effizienten physiologischen Anpassung führen - bessere Fitness.

4 Setzen Sie alles zusammen - Ziele setzen, planen und "Perioidisierung"

In diesem Stadium der Serie haben Sie die Grundprinzipien des intelligenten Trainings gelernt und Sie werden verstehen, wie einige der traditionellen Methoden einfach keinen Sinn für die Alltagsradfahrer Sie haben genug Wissen, um Ihre Leistung zu maximieren, indem Sie Intensität und intelligentes Training umfassen.

Aber was sind deine wichtigsten Ziele? Wann sollst du spitzen?

5: Wie man schneller fährt - die Kunst der Erholung

Harte Ausbildung erlaubt nur die Möglichkeit einer erhöhten Fitness. Verbesserungen in der Leistung geschehen nur, nachdem wir das Training durch entsprechende Wiederherstellungstechniken aufnehmen.

Eine Schlüsseländerung, die für eine verbesserte Leistung in begrenzter Zeit benötigt wird, ist hart und ruht hart. Viele von uns finden das schwierig zu verwalten - das Vertrauen zu glauben, dass wir tatsächlich immer fitter werden, indem wir es einfach.

Recovery ist ein bisschen eine Kunstform, dass es anders funktioniert für verschiedene Menschen, und viel hängt davon ab, es in Ihren regelmäßigen Lebensstil und Arbeitsroutine zu arbeiten. In diesem letzten Artikel werde ich einige der besten Erholungsstrategien skizzieren - Wege, schneller zu werden, während ich nichts mache.

  • Klicken Sie hier für freien Zugang zu A1 Coaching Wintertraining Video-Serie