Magnus bäckstedt beim sieg 2004 paris-roubaix - video

fabians solo Video:

schwede erzählt seinen besten Moment auf einem Fahrrad

1 / 1Magnus Bäckstedt gewinnt Paris-Roubaix im Jahr 2004 (Tim de Waele)

"Ich habe gelebt, Essen und Atmen Paris-Roubaix seit ich 15, 16 Jahre alt war ", sagte Magnus Bäckstedt BikeRadar , als er auf seinem epischen Sieg in der Hölle des Nordens im Jahr 2004 für dieses exklusive Video nachdachte.

Genau ein Jahrzehnt und jeder Moment dieses Rennens - sein schönster Moment auf dem Fahrrad - erscheint in Stein geätzt, so ist die Kraft seines Rückrufs; Jeder Zucken von einem Konkurrenten oder Teamkollegen, jeder Kopfstein, der seine Chancen zerstört haben könnte, lebt in kristallklarem Detail.

Bäckstedt beim Sieger paris-roubaix im Jahr 2004

Video: Bäckstedt wurde nach dem Sieg von Paris-Roubaix im Jahr 2004

Bäckstedt hat es mit dem Tristan Hoffman, Roger Hammond und Fabian Cancellara zum Roubaix-Velodrom geschafft und gewann einen spannenden Schuss für die Linie - informiert zum Teil durch das Ansehen von Videos der vorherigen Sprint-Finishs .

Im Vorfeld der Aktion dieses Wochenendes - wo übrigens ist Cancellara ein Top-Hot-Favorit - sehen Sie sich dieses unglaubliche Video an, als Bäckstedt seinen perfekten Sonntag in der Hölle und die extreme Emotion, die damit vergangen ist, erlebt.