Macht die welt ein bisschen besser mit fahrrädern

JUNGE FÄHRT LÄNGSTEN WHEELIE DER WELT ! Video:

eine Pause vom Einkaufen und mache ein wenig gut diese Woche

1 / 2Community laufen (Getty Images) 2 / 2World Bicycle Relief sendet speziell entworfene Fahrräder an Einzelpersonen und Gemeinden in Afrika, Indonesien und Südamerika (World Bicycle Relief)

Du liebst Radfahren. Wir lieben Radfahren. Eine einfache Radtour kann die Spinnweben aus einem schlechten Tag blasen, heben Sie Ihre Geister, wenn Sie sich fühlen, bringen Sie eine ganze Ernte von neuen gleichgesinnten Freunden und in der Regel machen die Welt fühlen sich wie ein heller, besserer Ort.

  • World Bicycle Relief verändert Leben mit Pedal Power
  • Was ist das beste Fahrrad für Fahrradtransport?
  • Hilfe geben Fahrräder zu 1, 200 Personen, die wirklich profitieren

Die Leute kommen in Radsport für alle möglichen Gründe auch. Manche rein für den Transport, manche finden, dass es ihnen hilft, mit Depressionen oder Tragödien umzugehen, manche lieben den Nervenkitzel und die Aufregung des Rennsports, und manche sind zu langen, kontemplativen Solo-Meilen gezogen. Eine Sache aber vereint uns alle, ob wir unseren Gummi dünn, knorrig, fett oder dünn mögen, und das ist Fahrräder.

Es ist nicht ein gewaltiger Sprung der Phantasie zu denken, dass, wenn Fahrräder können Sie fitter, glücklicher und in der Lage, um schneller zu bekommen, kann es das gleiche für andere Menschen.

Und die Menschen haben nicht nur diese Verbindung gemacht, sondern auch darauf gehandelt, Gruppen, Organisationen und Wohltätigkeitsorganisationen zu schaffen, die das Fahrrad und all die damit verbundenen Dinge nutzen, um die Welt nur ein bisschen besser zu machen: Fähigkeiten, Gemeinschaft, Freiheit.

Hier sind ein paar Beispiele, die ich kenne und einige, die von BikeRadar Lesern vorgeschlagen wurden. Wenn du mehr bekommst, lass es uns in den Kommentaren am Ende des Artikels wissen.

Fahrradkraft um die Welt

Fahrräder sind eine erstaunlich effiziente Art, von A nach B zu kommen, und auch für den Transport von Gütern - wie jeder, der mit Koffern fährt oder ein Frachtrad benutzt, wird bezeugen. Sie verlangen auch viel weniger Wartung als Autos, laufen auf menschliche Macht statt Kohlenwasserstoffe, und wenn gebaut gut sind langlebig und langlebig. Kein Wunder also, dass sie ein Werkzeug sind, das sich positiv auf Menschen auf der ganzen Welt auswirken kann.

Eine weitere gemeinnützige Organisation, die Leben mit Fahrrädern verändert, ist Räder für das Leben. Aufgestellt von legendärem Mountainbiker Hans 'kein Weg' Rey und seine Frau Carmen

World Bicycle Relief zum Beispiel ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die speziell entworfene Buffalo Bikes an entfernte Gemeinden in Südamerika, Afrika und Indonesien sendet. Ursprünglich im Zuge des Indischen Ozeans Tsunami eingerichtet, gibt es jetzt Fahrräder zu den Gemeinden, um Schulkinder Reisen sicherer und schneller zu machen, damit das medizinische Personal mehr Patienten schneller besuchen kann und den Menschen die Möglichkeit gibt, mehr Waren auf den Markt zu bringen.

  • Hilfe geben Fahrräder zu 1, 200 Personen, die wirklich profitieren

Re-Zyklus, eine Wohltätigkeitsorganisation in Großbritannien, nimmt einen anderen Ansatz. Es dauert alte Fahrräder, die oft im Vereinigten Königreich aufgegeben oder unbenutzt sind, behebt sie und sendet sie an Gemeinden in Afrika. In ihren Worten werden ungeliebte Fahrräder hier zu einem "einfachen, erschwinglichen Transport", der in den Entwicklungsländern Einkommenschancen erzeugt und viel Zeit und zurückbrechende Arbeit spart. "

Eine weitere gemeinnützige Organisation, die das Leben mit Fahrrädern verändert, ist Räder Für das Leben Aufgestellt von legendärem Mountainbiker Hans 'kein Weg' Rey und seine Frau Carmen, gibt es Fahrräder zu verschiedenen Einzelpersonen und Gruppen um die Welt, einschließlich Guatemala, Ruanda, Thailand, Madagaskar und Nepal.

Nächstes zu Hause, das Bike-Projekt arbeitet für die Bereitstellung von Fahrrädern und die Möglichkeiten für Flüchtlinge und Asylsuchende in London, eine Stadt, die für ihre teuren öffentlichen Verkehrsmittel und hohen Lebenshaltungskosten bekannt ist. Zugang zu einem Fahrrad und Sessions, in denen weibliche Flüchtlinge lernen können, zu fahren, bedeutet, dass diese Menschen leichter auf Ressourcen zugreifen können, die ihnen helfen könnten, wie Wohltätigkeitsorganisationen, juristische Unterstützung, Bildung und vieles mehr.

Lokale Pedalleistung

Es gibt auch marginalisierte Gruppen in Großbritannien, den USA und Australien, die von dem Zugang zu der billigen Transportart profitieren, die ein Fahrrad bietet. Es gibt zahlreiche Community- und Freiwilligen-Gruppen wie das Bristol Bike Project, das im Südwesten Englands basiert und die alte Fahrräder behebt und dann zu einem erschwinglichen Preis verkauft. Die Bereitstellung von sanierten Fahrrädern ist nur ein Teil seiner Arbeit mit dem eigentlichen Wartungs- und Reparaturprozess, der eine Gelegenheit bietet, sich mit Menschen zu engagieren und zu verbinden. Workshops für die Jugendlichen, Frauen oder Menschen, die sich der Isolation gegenübersehen, sind eine Gelegenheit, die soziale Seite des Radfahrens zu erleben und gleichzeitig eine lohnende und nützliche Fähigkeit zu erlernen.

In der Tat kann die Fähigkeit der Fahrradpflege in eine Karriere verwandelt werden, was neue Möglichkeiten und die Chance, eine bessere Zukunft zu bauen, bedeuten kann. Happydays Cycles in Yorkshire, Großbritannien, ist zum Beispiel ein soziales Unternehmen, das Obdachlosen die Möglichkeit gibt, Fahrradmechaniker zu erwerben. "Wir führen einen Workshop mit Freiwilligen und Ex-Obdachlosen / verletzlichen Menschen", sagt Happydays, "sie im Fahrrad zu trainieren Wartung, geben ihnen Arbeitsmöglichkeiten und die Chance, wieder in die Arbeitsumgebung zu kommen. " Übrigens läuft es auch, was es eine "Bike-Bibliothek" nennt, die ein Repository von Fahrrädern für die Nutzung durch die lokale Gemeinschaft ist.

Die nächste Generation auf Fahrrädern kann nur eine gute Sache sein, und es gibt mehrere Organisationen auf der ganzen Welt, groß und klein, wer schaut, um das zu tun

Sobald du ein Fahrrad hast, kannst du es beheben Sie sind selbständig und es ist deutlich günstiger als in ein Geschäft zu fallen, um eine Reparatur zu bekommen. Allerdings sind alle diese Spezialisten-Tools nicht billig, weshalb Sie sehen werden zunehmende Anzahl von Community-Run-Bike-Shops - wie das New Orleans Community Bike Project in den USA und The London Bike Kitchen in Großbritannien. Neben der Bereitstellung von offenem Zugang zu Werkstattraum und Werkzeugen, für eine geringe Gebühr, führen diese Läden auch Wartungs- und Reparaturkurse, Veranstaltungen und Vorträge durch, so dass sie eine Community-Hub sowie ein Platz zum Fahren von Fahrrädern sind.

Reiterunterstützung

Die Unterstützung von Frauen, die in der Welt des wettbewerbsorientierten Straßenrennens vorankommen wollen, ist das Ziel der Racing Chance Foundation. Eine in Großbritannien ansässige Wohltätigkeitsorganisation, sucht sie Schulungen und Rennsportmöglichkeiten für Frauen von Anfänger bis Elite-Ebene; Unterstützung von Elite-Level-Reitern, die nicht Teil eines Teams oder einer Gruppe sind; Und unterstützen Frauen, die Trainer oder Beamte werden wollen - sei es mit Rat, Gelegenheit oder finanzielle Unterstützung.

Wenn es um reine Leidenschaft für das Radfahren geht, in dem Maße, in dem die Reiter die akzeptierten Geschlechtsnormen herausfordern und sich sogar in Gefahr bringen, ist es schwer, eine inspirierendere Gruppe zu finden als das Radsportteam der afghanischen Frauen. Um Teil eines nationalen Frauenteams in einem Land zu sein, in dem Frauen Radfahren negativ betrachtet wird, um es gelinde auszudrücken, ist ein Beweis für die Stärke und Entschlossenheit der beteiligten Frauen.

Kinder auf Fahrrädern

Die nächste Generation auf Fahrrädern kann nur eine gute Sache sein, und es gibt mehrere Organisationen auf der ganzen Welt, groß und klein, wer sucht das. In den USA führt die Vermont-basierte Organisation Little Bellas wöchentliche Fahrten und regelmäßige Lager, in denen Mädchen im Alter von sieben bis 16 Jahren Mountainbike-Fähigkeiten von weiblichen Mentoren unterrichtet werden.

Es heißt, dass es "eine Gemeinschaft schaffen will, die die Mädchen durch den Sport befähigen wird, die Bedeutung der Zielsetzung unterstreichen, die gesunde Lebensweise fördern und die positiven Effekte starker weiblicher Bindungen erkennen."

CYCLE Kids, auch basiert In den USA ist "verpflichtet, die emotionale und körperliche Gesundheit der Kinder zu stärken, indem sie ihnen die Fähigkeiten geben, um aktive und gesunde Lebensstile zu führen, mit dem Spaß und praktischen Fähigkeiten, ein Fahrrad zu fahren" - das ist etwas, das ich sicher bin, dass wir alle können zurückbleiben! Kinder, die auf Fahrrädern frei laufen, sollten nicht nur ein idyllischer Blick auf die Vergangenheit sein, es sollte unser Ehrgeiz für die Zukunft sein!

Die große Sache ist, ich weiß sicher, dass diese Liste nicht erschöpfend ist. In der Tat habe ich kaum gekratzt die Oberfläche von Menschen, Gruppen, Organisationen und Wohltätigkeitsorganisationen, die mit Fahrrädern und Radfahren, um einen positiven Einfluss auf die Welt haben und ich würde gerne wissen, mehr von Ihnen in den Kommentaren unten.