Ragley m74 bewertung £ 700. 00

Video:

Budget Trail Hardtail

BikeRadar Score3 / 5

1 / 2Long Geometrie und präzise Lenkung machen für eine lustige Fahrt zu einem niedrigen Preis ( Seb Rogers) 2 / 2Ragley M74 (Seb Rogers)

AdSkip Ad überspringen

BikeRadar Urteil

"Es braucht einen muskulösen Reitstil, um das Beste daraus zu machen, aber dieser Budget technische Trail muncher ist ein Schnäppchen"
Skip to view Angebote für M74 (12)

Borrowing its Geometrie aus dem beliebten mmmBop Aluminium Trail Hardtail, die M74 Swaps in einigen Budget-bewussten Schlauch, um den Preis zu halten und endet mit dem 1x9-Getriebe auf einer Brieftasche-freundlichen £ 700.

Obwohl nicht ganz das Budget mmmBop, dass Ragley möchte, dass wir glauben, ist die M74 gut genug - und billig genug, um auf eigenen Rädern zu stehen. Es hat eine gute Handhabung und echte Hard-Riding-Fähigkeit, zu einem Preis, der die Konkurrenz weinen sollte, macht es sich lohnt zu überlegen.

Reiten & Handling: Lange Geometrie und präzise Lenkung sorgen für eine spaßige Fahrt zu einem günstigen Preis

Die M74, die wir ritten, war ein frühes Produktions-Bike und einige kleinere Spezifikationen können sich ändern, aber es ist ganz in der Nähe, was in Kürze verfügbar sein wird. Der Rahmen haftet mit Ragleys üblicher Formel von schlaffen Winkeln und einem langen Top-Röhrchen - eine ungewöhnliche Geometrie, die gut funktioniert, besonders für Reiter, die aktiv auf die Spur gehen.

Die lockeren Winkel sind etwa alle M74-Aktien mit dem teureren mmmBop. Der Budget-Chassis-Build fehlt die subtile Fluidität von dünneren Rohrwänden und ein verzeihendes hinteres Dreieck - es ist nicht am besten, wenn man in der bewundernden Landschaft treibt. Aber vor allem alle Ragleys scheinen am Besten zu sein, wenn sie hart geritten sind und die M74 will gesagt werden, wo sie mit ihrem Reiter fahren soll.

Ragleys Entscheidung, die M74 mit einem 1x9-Setup zu vermarkten, ist kühn, aber wir denken, dass es dem spielerischen Charakter des Bikes entspricht. Der Single-Kettenblatt-Setup hält die Gangwahl einfach und die langen Top-Röhren- und Lange-Winkeln arbeiten sehr gut, um das Gewicht des Fahrers zwischen den Rädern zu halten, so dass es einfach ist, zwischen Vorder- und Hinterrad-vorgespanntem Griff zu schlagen.

Die Flucht in der Salbe ist die einzigartig-to-Ragley RockShox Recon Silver R Gabel, die trotz der hervorragenden Lenkpräzision dank ihrer Maxle-Achsachse das typische, überfederte und leicht geklärte Gefühl eines Budgets hat Spiralfedereinheit. Dennoch, zu diesem Preis würde es churlish sein, zu viel davon zu machen.

Rahmen & Ausrüstung: Starrer Rahmen baut Risse auf harten; Die Gabel tut nicht den Rahmen Gerechtigkeit

Ragley's aktuelle Linie von Fahrrädern wurde für typisch britischen technischen Trail Reiten gebaut. Der schlanke und langjährige Rahmen des Rahmens für die Gestaltung von Fahrzeugen eignet sich gut für eine Reihe von unterschiedlichen Einsatzzwecken, vom Langlauf bis zum technischen Trailreiten, was dem M74 die gleiche Vielseitigkeit verleiht wie seine teureren Pendants anderswo im Sortiment.

Um den Preis zu senken, wurden andere Ragley-spezifische Features auf der M74 mit Moor-Standard-Aufenthalten und Führungen ersetzt. Es gibt noch genügend Platz, um zu laufen 2. 35in Reifen, aber die überbrückten Kettenstreben bedeuten, dass es beträchtlich weniger Raum für die Gloop gibt, um durch zu fallen. Mit anderen Worten, die M74 hat einige der britischen Freundlichkeit geopfert, um die Kosten zu rasieren.

Immer noch gibt es viele gute Neuigkeiten. Rack-Halterungen verleihen dem ansonsten unauffälligen hinteren Ende eine Dosis von real-world-praktikabilität, während ein verjüngtes Kopfrohr mit der mit Maxle ausgestatteten Gabel kombiniert wird, um ein sehr steifes, stabiles und bearbeitbares Frontend zu bieten, das bis zu 120mm Spulenfederung bietet.

Eine Mischung aus Ragley und Branded Fipping Kit macht die Fahrer-Kontaktpunkte aus, während die Übertragung eine 1x9-Affäre aus SRAM X5 Umwerfern und einem Truvativ Blaze Howitzer 34-Zoll-Einzelkettenblatt mit Chainguide vorne ist. Wenn Sie eine breitere Palette von Zahnrädern hinzufügen möchten, müssen Sie nur die Kettenführung entfernen und Kettenblätter, eine Frontmech und einen Shifter hinzufügen. Das Bike wiegt bei einem großen Knochen 13. 25kg (29. 21lb).

Ragley m74: ragley m74

Dieser Artikel wurde ursprünglich in What Mountain Bike Zeitschrift veröffentlicht.