Video: kuat bottle lock bewertung

Video:

eine nette Idee für bewegliche Fahrradsicherheit

BikeRadar score2 / 5

1 / 4Das 5ft-lange Kabel ist lang genug, um durch beide Räder, den Rahmen und ein sicheres stationäres Objekt zu zeichnen (James Huang / Future Publishing) 2 / 4Die Kuat Bottle Lock ist eine sehr kluge Idee für eine einfach zu tragende Kabelschloss. (James Huang / Future Publishing) 4 / 4Die Verriegelungsmechanik ist in den oberen Teil des Kuat-Flaschenschlosses integriert, der sich ebenfalls dreht Um das Kabel wieder in den Plastikkörper zu wickeln (James Huang / Future Publishing)

BikeRadar Urteil

"Eine nette Idee, aber eine, die sich nicht so gut hingerichtet hat, wie es sein sollte"
Skip to view Angebote für Bottle Lock (12)

Küat's clever entworfenes Flaschenschloss Klingt wie ein ultra-handy Weg, um eine Kabelschleuse auf Ihrem alltäglichen Pendler zu spielen und in vielerlei Hinsicht ist es. Leider ist es nicht so sicher, wie es sich herausgestellt hat und ein grundlegendes Dimensionsfehler macht auch eine laute Fahrt um den Block.

Die Idee ist brillant: Tuck eine Wicklung Kabeltrommel in ein Gehäuse, das die gleiche Größe und Form wie eine Standard-Wasserflasche ist, und integrieren Sie die Lock-Mechanismus oben oben. Sofort verschwindet die Frage, wie man ein Kabelschloss tragen kann, im Grunde verschwindet, da die Menge der Flaschenkäfige vorhanden ist und es gibt sogar ein kleines Abteil auf der Unterseite, um die Schlüssel so zu speichern - in der Theorie - Sie haben sie immer zur Hand, wenn nötig.

Mit dem Flaschenschloss ist das ganz einfach. Ziehen Sie einfach das Kabel aus der Spule, führen Sie es um die passenden Fahrradteile und einen sicheren Anker, dann stecken Sie das Stahlkabelende in die Steckdose an der Oberseite des Gehäuses und gehen Sie über Ihr Geschäft. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie das Kabelende mit dem oben montierten Messing-Schließzylinder dann drehen Sie die Oberseite, um das Kabel zurück in den Körper zu wickeln.

Wir haben Schwierigkeiten, dieses Video anzuzeigen

Video: Kuat Flaschenschloss

Hinzufügen zur Bequemlichkeit ist das 5ft Kabel - lang genug, um durch den Rahmen und beide Räder zu laufen - und du brauchst den Schlüssel nicht Um das Flaschenschloss zu sperren. Wir haben uns aber nicht die Mühe gemacht, das untere Fach zu benutzen. Gegenstände, die hier zu viel herumlaufen, während du reitest (mehr dazu später) und es war einfacher, den Schlüssel einfach in das Schlüsselloch zu stecken.

Sicherheit ist weniger als Vertrauen inspirierend. Küat werben die Flaschenverriegelung mit einem 8mm dicken Kabel, aber auch die klare Kunststoffummantelung misst nur 7mm und das geflochtene Stahlseil selbst ist näher an 4mm. Es ist immer noch gut genug für schnelle Anschläge, wo der Fahrraddiebstahl nicht zügellos ist, aber das Skinny-Kabel ist kein Spiel für einen guten Satz von Bolzenschneider, so dass wir Ihnen empfehlen würden, den Einsatz des Flaschenschlosses nur für Low-Security-Exkursionen zu beschränken.

Mehr irritierend ist das Kunststoffgehäuse. Es fühlt sich in Ihren Händen billig an - wie es könnte brechen, wenn Sie es auf den Bürgersteig an einem kalten Tag fallen würden - und es ist auch die falsche Größe. Standard-Wasser-Flaschen messen etwa 73mm im Durchmesser, aber die Flasche Lock ist näher an 70mm so es rattert unaufhörlich, es sei denn, Sie haben einen Metall-Käfig, dass Sie biegen können passen. Dies macht dann für einen festeren als erwünschten Halt auf tatsächlichen Wasserflaschen.