Weide koerber-rockwell zieht sich zurück

The Wedding of Willow Koerber & Myles Rockwell Video:

Der ehemalige Trek World Racing Fahrer plant, sich auf ihre neue Familie zu konzentrieren <99> 1 / 3Koerber, jetzt Rockwell, hat sich vom Mountainbike-Rennen (Trek World Racing) 2 / 3Rockwell zurückgezogen Die erste Runde der Weltmeisterschaft 2012, nur 2. 5 Monate nachdem sie ihre Tochter hatte, hatte Raven Starr Rockwell (Trek World Racing) 3 / 3Rockwell hofft, das US-Olympia-Team in dieser Saison zu machen (Trek World Racing)

Trek World Racing's Weide (Koerber) Rockwell gab heute bekannt, trotz ihrer besten Bemühungen, zum Sport des Mountainbiken zurückzukehren, wird sie sich vom Sport zurückziehen.

Rockwell plante eine Saison 2012 Comeback nach der Saison 2011, um ihre Tochter zu haben, Raven Starr Rockwell, aber sie beschrieb die Realität der Situation ist nichts, wie sie es sich vorgestellt hatte. In dieser vergangenen Woche hat Willow endgültig entschieden, dass es Zeit ist, das Rennen zu beenden und sich auf ihre neue Familie zu konzentrieren.

Rockwell platzierte 54

th , 17: 07 zurück von Maja Wloszczowska bei der Eröffnungsrunde der Weltmeisterschaft in Pietermaritzburg, Südafrika. In der Ausbildung, nach dem ersten Rennen, sagt Willow, dass sie sich ehrlich sein sollte, sich in die Lage zu versetzen, sich so hart zu schieben, während sie auch die Mutter eines neugeborenen Babys war.

Willow veröffentlichte eine Aussage, die zum Teil sagte: "Nach viel Seelensuche und vielen Tränen habe ich beschlossen, meine Mountainbike-Rennkarriere zu beenden. Ich habe mich für das Rennen für 2012 verpflichtet, bevor ich mein Kind habe Es gab keine Möglichkeit, die Änderungen, die in mir aufgetreten sind, vorhergesagt zu haben.Ich danke für deine Unterstützung während dieser Zeit der intensiven Entscheidung und Transformation.Ich danke besonders meinem Team Manager Martin White ley und meinem Team, Trek World Racing, zum Verständnis Dass manchmal das Leben andere Pläne hat. Genießen Sie jeden Moment auf dem Fahrrad, für jeden Moment addiert sich, um Ihr Leben zu schaffen! "

Die 34-jährige Karriere im Sport kann nur als illustre beschrieben werden. Sie gewann zwei Bronzemedaillen bei den Weltmeisterschaften, sowie zahlreiche kontinentale und nationale Titel und wurde in der Welt auf der UCI-Rangliste im Jahr 2011 so hoch wie Nr. 2.

Sie diente als Botschafterin für Trek und Gary Fisher-Fahrräder seit dem Beitritt zum Subaru-Gary Fisher Team im Jahr 2005. Rockwell, ging zu Trek World Racing zu Beginn des vergangenen Jahres und geplant eine rigorose zwei-Jahres-Stint von internationalem Rennen, die zu den Olympischen Spielen dieses Sommers führen sollte .

Rockwell hatte die Hoffnung, das Olympia-Team in dieser Saison zu machen: Rockwell hatte die Hoffnung, das Olympia-Team in dieser Saison zu machen

Rockwell raste die erste Runde der Weltmeisterschaft 2012, nur 2. 5 Monate nach ihrer Tochter, Raven Starr Rockwell

"Es ist wahr, dass wir traurig sind, dass wir Willow in unseren Teamfarben wieder nicht mehr sehen werden, aber es ist auch so, dass wir ihre Entscheidung voll und ganz unterstützen, und wir sind dankbar für jeden Tag hatten wir Willow bei uns Auf dem Team, & rdquo; sagte Trek World Racing Besitzer, Martin Whiteley.& Ldquo; Ewiglich positiv und ein großer Geist, wird sie nicht nur von unserer Familie, sondern vom Mountainbike-Rennen im Allgemeinen verpasst. "

Willow's Ruhestand ist sofort wirksam und sie wird nicht an diesem Wochenende-Weltcup-Event in Houffalize, Belgien oder erscheinen Nächste Woche Sea Otter Classic, wie bisher geplant.

Trek World Racing hat keine Pläne, Willow für die Saison 2012 zu ersetzen. Ihr Mann Myles Rockwell setzt sich mit dem Team in seiner Rolle als Downhill Rider Verbindung fort.