Australian custom bicycle show - teil eins

Norrtelje CUSTOM BIKE SHOW 2016 Video:

gellie Custom Fahrräder, Sturm und Baum Vor dem Umzug in die Automobilindustrie als Ingenieur im Jahr 1993 setzte ewan gellie Fahrräder unter die Marke yowie ein: Vor dem Umzug in die Automobilindustrie als Ingenieur im Jahr 1993 machte ewan gellie Fahrräder unter der Marke yowie Ein Gellie hat vor 23 Jahren gebaut

Mit einer solchen Aussage ist es offensichtlich, dass Gellie Frames baut. Bei der Show sahen wir ein Yowie-Mountainbike auf dem Display, das nach 23 Jahren Gebrauch noch felsvoll sein sollte. Gellie selbst erzählte uns stolz von seinem persönlichen Lichtschlauch-Rennfahrer mit etwa 55 000 Kilometern darauf.

Diese "bauen Sie es einmal" Philosophie hilft auch zu erklären, warum Gellie seine Fahrräder außerhalb von Australien nicht verkaufen wird. & Ldquo; Wenn irgendeine Ausgabe auftauchen würde, möchte ich in der Lage sein, sie richtig zu reparieren, & rdquo; Gillie hat es uns erzählt. & Ldquo; Wenn es außerhalb von Australien ist, ist es alles zu hart. & Rdquo;

Angesichts der Tatsache, dass, wenn du dein eigenes Handy beantworten musst, dauert Gellie etwa 50 Frames pro Jahr. Er hatte gerade eine kleine Handvoll Fahrräder, darunter ein Rennrad und ein Randonneur / Kies-Modell.

Der Acuto-Straßenrahmen soll 1, 600 g wiegen und sollte ein Leben lang dauern: Der Acuto-Straßenrahmen soll 1, 600 g wiegen und ein Leben lang halten

Sitzen in einem glänzenden roten Mantel, der 1600 g "Acuto" Straßenrahmen Features Columbus Life doppelt überdimensioniert (DOS) Schlauch und eine Pegoretti Falz Gabel. Gellie erklärte - & ldquo; Ich fühle, dass dies die beste Gabel für einen benutzerdefinierten Builder in Stahlrohren ist. & Rdquo;

Ein sehr gepflegtes Merkmal beinhaltet das Di2-spezifische Routing, bei dem der Draht am Bremsenkabel in den Rahmen eindringt und dann wieder in das Kopfrohr eindringt (eine konische Gabel erlaubt dies) und läuft durch das Abwärtsrohr.

Erwarten Sie, um ungefähr AU $ 3, 200 für einen Rahmen wie dieses zu zahlen.

Die gellie atera ist mit randonneur / kies / touring / travel im mind gebaut: die gellie atera wird mit randonneur / kies / touring / travel im mind gebaut

Das andere bike, das wir sahen war die 'Atera' Randonneur / Kies / Touring. Errichtet um einen 650b x 42c Reifen, ist dieses niedrige Spurfahrrad entworfen, um eine schwere vordere Last zu tragen, während man die Handhabung neutral hält, die alle durch betrachtet manipulation des Gabelversatzes erreicht wird. S & S Kupplungen erlauben es, das Fahrrad auch für leichtere Reisen auseinander zu ziehen.

Baum

Baum Zyklen hatten nur ein einziges Fahrrad auf dem Display. Wagen wir sagen, es war zu hübsch für unsere Fotos, um es gerecht zu machen: baum Zyklen hatten gerade ein einziges Fahrrad auf dem Display. Wagen wir sagen, es war zu hübsch für unsere Fotos, um es zu tun Gerechtigkeit

Tut mir leid für das artsy Bild, Fotos nicht diese Gerechtigkeit

Vielleicht die bekanntesten australischen kundenspezifischen Marken und eine, die wenig Einleitung braucht, ist Baum Fahrräder. In der Tat war es bei der Show mit nur einem einzigen Fahrrad. Die Marke Geelong hat sich für ihre Arbeit mit Stahl, Titan und Kohle einen internationalen Ruf erworben.

Mit dem One-Show-Bike, das oben auf einem gespiegelten Stand sitzt, war es nichts weniger als hervorragend. Diese Corretto benutzerdefinierte Track Bike featured absolut makellos Finishing und Lackierung, mit sogar die Bar und Sattel gemalt zu entsprechen. Diese spezielle Titan-Fahrt ist aus CWSR gefertigt (kalt bearbeitete Stressentlastung) Grade 9 zertifizierter Schlauch, mit hauseigenem Schlauch, CNC-gestützte und entlastete Tretlagerschale, innen entlastete Kopfrohr, zweifarbige Kettenstreben und entlastet 6/4 Ti Ausfallenden .

Tempest Fahrräder

bis zum Einrichten des Geschäftes in Australien, Sturmfahrräder ist auf dem Weg: bis zum Einrichten des Geschäftes in Australien, Sturmfahrräder ist auf dem Weg

Rob Benson von Tempest ist erst vor kurzem nach Australien zurückgekehrt Er wohnt jetzt knapp über eine Autostunde nördlich von Sydney in Newcastle. Zuvor war er in Vancouver, Kanada, wo er lernte Frame Gebäude von Paul Brodie (von Brodie Fahrräder).

Rahmengebäude ist bald Vollzeit-Gig für Benson, der gerade seinen australischen Laden einrichtet. & Ldquo; Ich habe Bike-Einzelhandel für immer gemacht, und es ist so schön, eins zu eins mit Menschen zu arbeiten und sie ihr Traumfahrrad zu bauen - ob das ist "Kreuz, Straße, Berg oder was auch immer & rdquo; , Sagte Benson.

Das Bike, das oben abgebildet ist, ist Bensons eigenes, das ist ein Columbus Zona Schlauch, Filet hartgelötet S & S gekoppelt cyclocross Reise-Bike.

& ldquo; Ich werde von älteren Gary Klein Lackieraufgaben super geschürt - also ist die Inspiration dafür. Ich habe einige Imron-Farben nach Kanada importiert. & Ldquo;

Von Bensons eigenem Fahrrad spricht seine Leidenschaft für den Fahrraddesign, wie er uns erzählt hat, dass er eine kleine Sammlung von 115 Fahrrädern besitzt. & Ldquo; Ich habe versucht, alle meine Traumfahrräder auf einmal zu besitzen. Ich habe über einen 40ft Container von Fahrrädern gebracht. Unsere Wohnung mit zwei Schlafzimmern war ein wenig überwältigt, als wir zum ersten Mal zogen. & Rdquo;

Es sind noch frühe Tage für Sturmfahrräder, obwohl wir sicher sind, dass wir in Zukunft mehr von Benson sehen werden.

Custom (Classic?) Bike Show

Zusätzlich zu dem, was die Bauherren zeigten, konnte die Öffentlichkeit ihre benutzerdefinierten Bikes für Show-Stimmen mitbringen - Stimmen wurden gegossen: Neben dem, was die Builder zeigten, konnte die Öffentlichkeit mitbringen An ihren kundenspezifischen Fahrrädern für Show - Stimmen wurden gegossen

Neben der Gruppe der professionellen Bauherren gab es eine klassische Bike Show, wo die Öffentlichkeit über die eingereichten Fahrten über Instagram stimmte. Mit fast 90 Fahrrädern auf dem Display, werden wir ihnen nicht alle zeigen - aber hier ist der Gewinner und seine Gewinnerfahrt (siehe ein paar mehr in der Galerie oben).

Der Gewinner nimmt seinen Preis: Der Gewinner nimmt seinen Preis

Ein Klassiker Perkins Pista nimmt den Sieg