Basso enthüllt den diamante sv

2017 Basso Diamante SV Road Bike - Walkaround - 2016 Interbike Las Vegas Video:

neues Aero-Design für das Flaggschiff-Rad

1 / 23Das Diamante ist jetzt in limitierten Auflagen mit spezieller 'Eierschale' Lack erhältlich, darunter auch diese großartig aussehende Zusammenarbeit mit Australier Bekleidungsmarke MAAP (Warren Rossiter / Sofortmedien) 2 / 23Geschmuckfarbe wird behauptet, super-zäh und stark kratz- und spaltbeständig zu sein (Warren Rossiter / Sofortmedien) 3 / 23Basso baut auch eigene Räder, mit eigenen Carbonfelgen (Warren Rossiter / Sofortmedien) 4 / 23Carbon Miche Naben befinden sich im Zentrum der Microtech Räder (Warren Rossiter / Sofortmedien) 5 / 23Bassos TT Maschine Konos verfügt über einen 1. 1kg-Rahmen und ein beeindruckendes 7. 6kg Komplettgewicht für das Ultegra Di2 Modell (Warren Rossiter / Sofortmedien) 6 / 23Die konos modulare Stabkonstruktion ermöglicht Massen der Einstellbarkeit (Warren Rossiter / Sofortmedien) 7 / 23Die Diamante SV ist alles ne W für 2017 und kombiniert geringes Gewicht mit aerodynamischem Design (Warren Rossiter / Sofortmedien) 8 / 23Das 3B Klemmsystem ist patentiert ... (Warren Rossiter / Sofortmedien) 9/23 ... und verfügt über eine Gummi- / Elastomer-Socke um den U-Profil (Warren Rossiter / Sofortmedien) 10 / 23Up vorne der SV kann mit dem mitgelieferten "Comfort Kit" (Warren Rossiter / Sofortmedien) abgestimmt werden 11 / 23Der SV verfügt über eine direkte Montagebremse vorne und hinten (Warren Rossiter / Sofortmedien) 12 / 23Die Diamante ist auch als Teil der Basso's Womens Line namens 'Purple' (Warren Rossiter / Sofortmedien) 13 / 23Die Venta ist Basso's nehmen auf einem Ausdauer-Bike (Warren Rossiter / Sofortmedien) 14 / 23Der Basso FastCross-Disc zeigt die Waage bei 7. 8kg mit SRAM Rival1 (Warren Rossiter / Sofortmedien) 15 / 23Clean Flat Mount Discs auf der FastCross Disc (Warren Rossiter / Sofortmedien) 16 / 23Ander Blick auf die Flat Mount Discs auf der FastCross Disc ( Warren Rossiter / Sofortmedien) 17 / 23Die Astra-Scheibe ist für 2017 nach vorne und hinten gefahren (Warren Rossiter / Sofortmedien) 18 / 23Die Astra-Scheibe vorne (Warren Rossiter / Sofortmedien) 19 / 23Die Astra-Scheibe ist die hintere Achsachse (Warren Rossiter / Sofortmedien) 20 / 23Der SV kann mitten in der Höhe gefahren werden ... (Warren Rossiter / Sofortmedien) 21 / 23tall ... (Warren Rossiter / Sofortmedien) 22 / 23er ganz schlug (Warren Rossiter / Sofortmedien) 23 / 23Wir lieben die Blick auf dieses italienische inspirierte Finish auf dem SV (Warren Rossiter / Sofortmedien)

Basso feiert sein 40. Jahr mit dem Start einer neuen Aero-Iteration seines Flaggschiffs Diamante. Das neue SV-Modell (das ist Super-Veloce) basiert auf einem völlig neuen 820g Carbonrahmen, der einen Vorteil macht und das geringe Gewicht des Diamante beibehält.Es wird eine stimmbare Passform und ein patentiertes Sitz-Mast-Spannsystem, das eine sichere Passform mit Gummi / Elastomer-Bereich kombiniert, um Komfort zu unterstützen.

  • Argon 18's Konzept Bike weiß genau, wie aero Sie sind
  • Specialized Roubaix vs Trek Domane: Schlacht des Plüsches

Handmade italienischen Kohlenstoff ist eine seltene Sache, aber Basso ist einer der wenigen Die ihre Carbonrahmen von Hand in Dueville Italien bauen. Das Familienunternehmen hat tatsächlich drei Kohlendioxidanlagen.

Die sperrlich integrierte 'Blade'-Front des SVs verbindet die Gabel und den proprietären Stiel in die Kopfröhre, und hier ist die Passform des SVs abgestimmt

Head of Sales Alessandro Basso erklärt & ldquo; Wir produzieren unsere eigenen Carbon-Rahmen und produzieren hochwertige Carbon-Produkte für viele andere, darunter Ducati Moto GP-Team [die Carbon-Heck-Schwenkarm wird von Basso produziert] und Teile für Formel-1-Teams [Toro Rosso, Force India] und vor kurzem für Das neue Hyundai WRC Auto [die super-leichten Carbon Sitze].

& ldquo; Alle unsere Carbonrahmen sind Vollcarbon, so dass wir keine Metalleinsätze in den Ausfallenden, BB-Schalen oder Kopfrohr verwenden. Wir können die Verwendung von Kohlenstoff vollständig kontrollieren und in Kraft aufbauen, wo es gebraucht wird, aber voll kohlenstoff ist es deutlich leichter als die meisten. & Rdquo;

Nach vorne kann der SV mit dem mitgelieferten "Comfort Kit"

Die sperrlich integrierte 'Blade'-Front des SVs verbindet die Gabel und den proprietären Stiel in die Kopfröhre, und hier ist die Passform des SVs abgestimmt. Inbegriffen mit dem Rahmen-Kit (€ 4, 400) ist das 'Comfort Kit', das aus drei Optionen auf Stapelhöhe besteht: Für diejenigen, die einen knalligen Race-Look suchen, kannst du den Stiel direkt auf das Kopfhörer mit sans-Abstandshaltern montieren. Oder gehen Sie mit einem + 20mm Abstandshalter, der aero-förmig ist, um den glatten Blick zu behalten. Und für diejenigen, die größer werden wollen 25mm kann auf die Stapelhöhe hinzugefügt werden, indem die aero-spacer und sekundäre Spacer zu kombinieren.

Basso erklärt: "Wir wollten den Leuten die Möglichkeit geben, für sie genau richtig zu sein, aber wir wollten auch nicht die Handhabung beeinträchtigen, wenn wir größer werden, also haben wir das Spacer-System entworfen, um unter die Spitze zu sitzen Headset-Lager, so dass die Front-End-Steifigkeit gleich bleibt, egal wie du dich entscheidest, das Fahrrad zu fahren. "

Das 3B-Klemmsystem ist patentiert ...

Auf der Rückseite hat der SV ein neues, patentiertes Klemmsystem '3B' Bei dem der proprietäre Aero-Sitzmast mit einem U-förmigen Querschnitt durch ein Dreipunkt-Schraubensystem geklemmt wird. Der Sitzmast sitzt auch in einer 100mm langen Gummi- / Elastomer-Socke, die als Schwingungsdämpfer wirkt und ein wenig freie Bewegung für-und-achtern ermöglicht, um den Komfort zu unterstützen.

Der SV ist sowohl als Rahmenkit (inkl. Stiel, Sitzmast, Komfortkit und Headset) bei € 4, 400 und einer Reihe von Top-Level-Fahrrädern mit einer Auswahl von Campagnolo (Super Record EPS, Super Rekord und Chorus) oder Shimano (Dura-Ace, Ultegra Di2, Ultegra). Basso sagte auch, dass eine SRAM eTap-Version mit benutzerdefinierten Lochausblendungen zur Verfügung stehen würde, die den SV glatt und sauber machen.

Basso baut auch eigene Räder, mit Carbonfelgen in eigener Anlage und hochwertigen Carbon Miche Naben für ein leichtes 1, 100g ganzes Gewicht

Komplette Bike Gewichte sind beeindruckend für ein Aero Bike, mit dem Campag Super Record Bike kommt in nur 6. 5kg einschließlich Basso eigenen (hergestellt in Italien) Kohlenstoff Microtech M150 Rohr Räder - die wiegen in einem beeindruckenden 1, 100g ein Paar, mit einem 120kg Fahrergewicht zu begrenzen.

Neben dem SV gibt es Aktualisierungen der Diamante, die Basso als das Klettern des Unternehmens beschreibt. Der Diamante-Rahmen spitzt die Waage auf knapp 760 g, und für 2017 ist er jetzt in einer limitierten Auflage mit dem Namen 'Eierschale' erhältlich. Der Soft-Ton-Finish fühlt sich in der Tat wie eine Eierschale und Basso ist zu Recht stolz auf das Ergebnis: "Nicht nur das Finish sieht fantastisch aus, es hat einen echten Vorteil, dass es unglaublich hart und sehr widerstandsfähig gegen Kratzen oder Absplittern ist Weiterhin wie neu für Jahre aussehen. "

Die Astra-Scheibe ist auf die vorderen und hinteren Durchgangsachsen für 2017 geschaltet

Discs kommen

Basso hat auch erklärt, dass Disc-Versionen der beiden Diamanten in den Werken sind und für 2017 gibt es Eine neue Version der Astra-Scheibe, die zum ersten Mal auf die Vorder- und Hinterachs-Achsen umschaltet - zusammen mit dem glatten Fast Cross Cyclocross-Bike.