Bikeradar training: geschichte eines 1000 meilen herausforderung gewinner

Sweet Spot Turbo Trainer Workout Video:

80º Hitze haben, tropische Stürme, hohe Winde alle in einer Tagesarbeit für diesen Radfahrer

1 / 1Latimer. Todd verdient eine Medaille, kein T-Shirt (BikeRadar)

Die Meilen werden weiterhin auf der BikeRadar Training Leaderboard von einer ständig wachsenden Armee von Mitgliedern aufgezogen.

Mit acht Leuten, die jetzt die 1000 Meilen Herausforderung abgeschlossen haben, ein Konkurrent, Latimer. Todd (USA) ist auf halbem Weg wieder zu einem Bein-Sapping 2 000. Er sprach mit uns über die Geheimnisse seiner Mammut-Meilenzahl.

"Mit durchschnittlichen Temperaturen in den 80er Jahren schlägt der Pflaster in der Regel 120-140 Fahrenheit mittags - nicht lustig . Es fügt dritten Grad Verbrennungen zu Straßenausschlag, wenn Sie einen Fehler machen! Der Wind ist ein weiterer echter Schmerz, mit meist variablen Winden, die versuchen, die Richtung vorherzusagen ist ziemlich hart und macht die Planung eine Fahrt ein echter Wurf der Würfel.

"Also ja, ich komme ständig zu reiten und nein, ich habe kein Klettern, aber ich muss mit der Hitze umgehen und ohne Aufstiege, ich komme nicht, den Rest auf dem Abstieg zu genießen Eine Wäsche, die ich vermute, aber die Auszahlung ist die Fahrt. Gut, schlecht, heiß, schnell oder langsam, es spielt keine Rolle, es geht um Sattelzeit. "

Registrieren Sie sich für BikeRadar Training heute kostenlos