Bontrager gibt den verstellbaren sattelstock-markt mit der drop line

Ahead Kralle und Gabelkonus montieren ohne Spezialwerkzeug, Schaftlänge anpassen Video:

neue Puffer und neue Line Pedale und Radsätze

1 / 7Die neue Bontrager Drop Line Sattelstütze (Josh Patterson / Sofortmedien) / 7Die Bontrager Drop Line nutzt eine Luftfeder mit einer hydraulischen Bremse, um die Position der Sattelstütze zu halten (Josh Patterson / Sofortmedien) 3 / 7Bontrager wird unter der Stange auch an den oben angebrachten Hebeln für die Drop Line (Josh Patterson / Sofortmedien) anbieten ) 4 / 7Das Kabel wird mit einer Schraube unter dem Hebel (Josh Patterson / Sofortmedien) gesichert 5 / 7Die Line Pro Pedale wurden mit Eingang von Trek's C3 Freeride und Slopestyle Athleten (Josh Patterson / Sofortmedien) 6 / 7Die Linie XXX entwickelt Felgen sind im Inneren 29mm breit und sind ein T Trek's Hauptsitz in Waterloo, Wisconsin (Josh Patterson / Sofortmedien) 7 / 7Die komplette Kovee XXX Radsätze hat ein beanspruchtes Gewicht von 1, 390g (Josh Patterson / Immediate Media)

Trek's Teile und Zubehör Marke Bontrager hat eine neue Auswahl an Mountainbike-Komponenten, die alles von Trail bis Gravity Riding abdecken sollen. Einfach bekannt als Line, diese neue Familie von Artikeln umfasst eine Pendel Sattelstütze, Plattform Pedale und Radsätze.

Bontrager Drop Line Sattelstütze

Die neue Bontrager-Drop-Line-Sattelstütze:

Bontrager entschloss sich, die Dinge in den Haus zu bringen, anstatt auf andere Trek's 2017 Mountainbikes zu verzichten.

Die Drop Line ist in ihrem Sortiment stufenlos einstellbar. Es benutzt eine Luftfeder, um die Rücklaufgeschwindigkeit zu kontrollieren, und ein hydraulisches Schloss hält die Sattelstütze fest. Das Schaltkabel ist am Ende des Pfostens befestigt und eine Stellschraube am Hebel hält das andere Ende des Kabels fest.

Bontrager wird unter der Stange auch an den oben angebrachten Hebeln für die Dropline anbieten:

Die Drop Line Fernbedienung für 1x Drivetrains

Nach Bontrager, Haltbarkeit und Allwetterleistung , Einschließlich der Fähigkeit, extreme Kälte zu widerstehen, waren wichtige Überlegungen bei der Entwicklung dieser Post. Auch die Feld-Wartungsfreundlichkeit ist einfach und erfordert nur 2, 2. 5 und 8mm Sechskantschlüssel.

Bontrager bietet die Drop Line in der 31. 6mm Durchmesser auf Trek's Mountainbikes gefunden. Es wird in 100, 125 und 150mm Tropfen erhältlich sein. Die Preisgestaltung liegt bei 299 US-Dollar. (UK und Australian Pricing TBA.)

Wenn Sie ein häufiger BikeRadar Leser sind, können Sie sich an eine Funktion über die Möglichkeit von Bontrager erinnern, eine selbstfahrende Sattelstütze zu entwickeln.

Das Unternehmen hält ein Patent für diese Technologie und nach einem Trek-Sprecher gibt es Platz für mehr als eine Tropfensitzpost in der Line-Familie. So ist es ganz möglich, dass eine Sattelstütze "Drop Line XXX" mit Selbstfahrerfunktionalität Wirklichkeit werden könnte.

Line Pro Pedale

Die Line Pro Pedale wurden mit Input von trek's c3 Freeride- und Slopestyle-Athleten entwickelt:

Die Line Pro Pedale wurden mit dem Eingang von Trek's C3 Freeride- und Slopestyle-Athleten entwickelt.

Diese neuen Wohnungen waren Entwickelt mit Input von Trek's C3 Project Riders. Die neuen Pedale sind 6061 Serie Legierungskörper mit verstellbaren Stiften. Die Line Pro Pedals drehen sich auf Patronenlager und haben ein beanspruchtes Gewicht von 420g. Die Preisgestaltung liegt bei $ 99. (UK und Australian Pricing TBA.)

Line XXX Radsätze

Die Linie xxx Felgen sind innen 29mm breit und werden im Trek-Hauptsitz in Waterloo, Wisconsin gemacht:

Die Line XXX Felgen sind innen 29mm breit und werden hergestellt Am Trek-Hauptsitz in Waterloo, Wisconsin

Bontrager hat seine Carbon-Expertise zum Bau von Straßenfeldern am Hauptsitz in Waterloo, Wisconsin, eingesetzt. So ist es ein natürlicher Fortschritt zum Bau von High-End-Mountainbike-Radsets auch im eigenen Haus.

Der neue Line XXX Radsatz ist für den Einsatz von Zug- und Enthäusern gedacht. Die Carbonfelgen haben eine Innenbreite von 29mm und sind 29mm groß. Bontrager stellte fest, dass größere Carbonfelgen die Fahrqualität behinderten. Die Line XXX Felgen haben ein beanspruchtes Gewicht von 435g für die 29er Version.

Der komplette Line XXX Radsatz ist um DR Swiss 240 Hubs (nur Boostabstand) mit schnell eingreifenden 54t Ratschenringen konstruiert.

Der 29er Radsatz hat ein beanspruchtes Gewicht von 1, 625g, während die 27. 5in Version ein beanspruchtes Gewicht von 1, 535g hat.

Kovee Radsatz

Der komplette Kovee xxx Radsatz hat ein beanspruchtes Gewicht von 1, 390g:

Größere Felgen sind nicht nur Für Trail und Enduro. Trek getestet breite Felgen unter einigen seiner Top-Cross-Country-Rennfahrer, einschließlich Olympia hoffnungsvolle Emily Batty, und die Ergebnisse waren klar: breiter ist schneller.

Wie die Linie XXX, verwendet der neue Kovee Radsatz Felgen mit einer Innenbreite von 29mm. Es hat ein flaches Felgenprofil, mit einer Tiefe von 27mm, das nicht nur leichter, sondern auch verzeihender ist.

Die Kovee Felge hat ein gelistetes Gewicht von 375g. Der komplette Radsatz, der sich auch im DT Swiss 240 Hubs im Boost-Abstand dreht, hat ein Gewicht von 1, 390g.

Im Gegensatz zur Line XXX bietet Bontrager nur die Kovee in einer 29er Version an, zumindest für jetzt. Die Preisgestaltung liegt bei $ 2, 500. (UK und Australian Pricing TBA.)