Continental geht alles mit 650b - sea otter 2013

MTB Reifen wechseln Continental Race King 29 Zoll Video:

vier beliebte Treppen im 27. 5in Format für 2014

1 / 6Continental bietet seine neue 27. 5- Zoll-Mountainbike-Laufflächen in mehreren Gehäuse-Typen mit Draht und Falten Perlen. ProTection ist die schlauchlos-fähige Version des Unternehmens mit einer zusätzlichen Lage unter dem Profil (James Huang / BikeRadar) 2 / 6Der Continental Mountain King (links) und Trail King (rechts) Treppen für ähnliche Bedingungen, aber das ehemalige abgerundete Profil und größere Schulter (James Huang / BikeRadar) 3 / 6Der Rennkönig wird Continental's am schnellsten rollen 27. 5-Zoll-Lauffläche, während der X-King ist mehr, wenn der Trail King ist mehr progressiv und vergeben (James Huang / BikeRadar) 3 / Vielseitig mit seinem offeneren Muster (James Huang / BikeRadar) 4 / 6Das neue Continental Kaiser Projekt 2. 4 ist ein "Vollboot DH" Rennreifen, der mit Gee Atherton (GT) entwickelt wurde. Der neue Kaiser Projekt 2. 4 ist ein Allgemeingültiger, aber auch der Baron und ein schneller rollender, aggressiv geschwenkter Mittelstreifen (James Huang / BikeRadar) 5 / 6Continental's premier DH Rennreifen sind der neue Kaiser Projekt 2. 4 (links) für "alle Bedingungen" und den Baron 2. 5 (rechts) für weicheres Gelände (James Huang / BikeRadar) 6 / 6Kontinental geht "alles in" mit 27. 5-Zoll-Reifen und bietet seine vier Die beliebtesten Styles für 2014. Von links nach rechts: der Race King, der X-King, der Mountain King und der Trail King (James Huang / BikeRadar)

Europäische Rad-, Rad- und Reifenfirmen Vielleicht war es langsam zum 29er Spiel, aber sie sind sicher nicht auf ihren Händen sitzen dieses Mal herum. Continental nimmt das auferstandene 27. 5in Format in einer großen Weise an und produziert seine vier populärsten Mountainbike-Treppen in der 'Tweener Größe für 2014.

Continental's 27. 5in Bereich wird die schnell rollenden Race King, die vielseitigere X-King, und zwei Allzweck-Trail Treppen: der Berg König und der Trail King. Von diesen beiden hat der Bergkönig ein abgerundetes Profil und eine größere Lücke zwischen dem mittleren Profil und den Schulterblöcken für mehr von einem "on-off" -Anschlussgefühl, während die Trail King's mehr quadratische Form und gleichmäßig verteilte Blöcke mehr bieten sollten Vorhersehbare und vergebende Persönlichkeit nach Continental Nordamerika Markenmanager Brett Hahn.

Vier 650b für 2014 (l bis r): Race King, X-King, Mountain King, Trail King

Der Race King wird nur in einer 2. 2in Breite angeboten, aber der Rest Der Strecke wird in 2. 2 und 2. 4in Größen zur Verfügung stehen. Continental plant auch die neuen 27. 5in-Reifen in seinem schlauchlosen ProTection-Gehäuse und ultraleichten RaceSport-Versionen - beide mit Black Chili Gummimischungen - sowie preisgünstigere Sportvarianten mit Draht- oder Faltperlen.

Alle neuen 27. 5in Reifen sollten im August erhältlich sein und vorgeschlagenen Verkaufspreis für Premium-Versionen ist $ 64. 95. Beanspruchte Gewichte sind immer noch TBD.

Meet the Kaiser Projekt

Continental zeigte auch seinen letzten Downhill-Reifen, den Kaiser 2. 4 Projekt, der in Zusammenarbeit mit dem GT Racer Gee Atherton entwickelt wurde. Im Vergleich zu den vorhandenen Soft-Konditionen Baron 2. 5 ist das Kaiser Projekt 2. 4 als mehr von einem All-Condition-Reifen mit einem linear angeordneten Schulterprofil und aggressiv gefahrenen Mittelblöcken für eine schnellere Rolle gemeint.

Unterhalb eines zweilagigen Gehäuses mit zusätzlicher Seitenwandverstärkung wird sichergestellt, dass der Reifen auch bis zum Ende des Laufes überleben wird.

Das neue kontinentale kaiser projekt 2. 4 ist ein Das Kaiser Projekt 2. 4 wurde mit Gee Atherton

entwickelt. Wie bei all seinen Hochleistungsreifen dreht Continental das Kaiser Projekt 2. 4 mit seinem Black Chili Gummimischung, die für die jeweilige Anwendung optimiert wurde. Hahn würde die Verbindung nicht als einfach härter oder weicher charakterisieren - und in Fairness, unsere bisherigen Erfahrungen mit Continental's Black Chili Gummi verstärken die Idee, dass es sich etwas anders verhält als normal.

"Wir spielen nicht das Durometer-Spiel", sagte er BikeRadar. "Wir kontrollieren die Leistung auf molekularer Ebene, nicht hart oder weich."

Das Kaiser Projekt ist ab sofort mit einem unverbindlichen Verkaufspreis von $ 90 erhältlich. Das beanspruchte Gewicht beträgt 1, 150 g.