Fünf gründe canyons neuer sender könnte das heißeste abfahrtsrad von 2016 sein

Suspense: Lonely Road / Out of Control / Post Mortem Video:

fab Geometrie, Aussetzung, Fahrt ... es ist alles gut

1 / 10Canyon hat seine ganz neue Downhill-Anlage vorgestellt, Und wir denken, dass es ein Cracker ist (Markus Greber) 2 / 10Die ehrlich lange, tiefe und lockere Geometrie des Absenders strahlt Vertrauen und Stabilität bei der Geschwindigkeit aus (Markus Greber) 3 / 10Die hängende Hebelkurve verstärkt die anfängliche Geschmeidigkeit und Mittelstütze, um die Leistung mit Luftschocks zu maximieren ( Canyon) 4 / 10A Nifty 'MX Link' manipuliert die Leihrate bei gleichzeitiger Isolierung des Schocks von der seitlichen Belastung (Markus Greber) 5 / 10Clever Details wie überdimensionierte Pivot-Lager und ein ordentlicher Heilungs-Protector sollten die Langlebigkeit erhöhen (wir hoffen) ( Markus Greber) 6 / 10Unsere große Tester tauschten zu einem Hochhaus und extende D die Gabeln für maximalen Komfort auf dem XL-Rahmen (Markus Greber) 7 / 10Stabil in der Luft und auf dem Boden, vor allem in der längeren Kettenständer-Einstellung (Markus Greber) 8 / 10Chasing Fabien durch enge Rückschläge, der lange Radstand schien nicht Um es zurückzuhalten - es hat nicht verlangsamt Fabien! (Markus Greber) 9 / 10At 3, 599 Euro, der Absender 7. 0 scheint den höchsten Bang-for-your-Buck im Bereich zu bieten (Peter Ehrit) 10 / 10Er kann sich vom Profi-Rennen zurückziehen, aber Fabien ist immer noch Dringend, um schnellere und schnellere Fahrräder zu machen (Markus Greber)

Im Jahr 2013 hat Canyon den dreifachen Downhill-Weltmeister Fabien Barel übernommen und gemeinsam revolutionierten sie den Streben in ein Rennen-Turnier-Enduro-Bike. Jetzt haben sie die Barel-Behandlung auf ein brandneues Downhill-Bike angewendet. Sender eingeben.

Nach dem Führen von fünf verschiedenen DH-Tracks in insgesamt 14 Läufen, diese fünf Aspekte wirklich aus.

  • Wie kaufe ich ein Mountainbike

1. Fab Geometry

Die echt lange, tiefe und lockere Geometrie des Absenders strahlt Vertrauen und Stabilität bei der Geschwindigkeit aus: Die echt lange, tiefe und lockere Geometrie des Absenders strahlt Vertrauen und Stabilität bei der Geschwindigkeit

Der Sender ist in einem riesigen Größenbereich erhältlich, also sollten die meisten Fahrer wirklich gut passen. Fabiens Eingang hat eine lange, niedrige und schlaffe Maschine gegeben; In der Tat ist es das längste Mainstream-DH-Bike auf dem Markt.

Der Kopfwinkel ist von 62-64 Grad einstellbar und die Kettenstreifenlänge kann auch für verschiedene Fahrer oder Gelände verändert werden: Wählen Sie entweder 430mm oder 446mm. Der Radstand des XL-Bike-Sets mit dem längeren Ketten- und Slacker-Kopfwinkel drückt über den 1300mm Meilenstein hinaus - das ist über 50mm länger als die XL Specialized Demo und über 20mm länger als ein XXL Santacruz V10.

2 Air-abgestimmte Aufhängung

Eine hochkarätige 'Mx-Verbindung' manipuliert die Leihrate bei gleichzeitiger Isolierung des Schocks von der seitlichen Belastung: ein schickes 'mx link' manipuliert die Leihrate, während der Schock von der seitlichen Belastung isoliert wird

Schraubenfedern sind ein Schmerz In der a ***.Das Finden der richtigen Frühlingsrate ist fiddly und teuer; Es gibt noch große Lücken zwischen den verfügbaren Frühjahrsraten, und es gibt keine Möglichkeit, die Progressivität anzupassen. Canyon scheint zuzustimmen, da sie den Sender um luftgefederte Dämpfer entworfen haben.

Hier ist die Wissenschaft. Luftfedern sind am Anfang dritter fester, so dass sie härter, sich von der Spitze des Schlages zu bewegen; Sie sind im mittleren Drittel weicher, was zu mehr Mid-Stroke Wallow, aber sie steigen bis zum Ende zu verhindern Boden-out.

Canyons Motocross-inspirierte 'MX Link' kompensiert dies. Es bietet Lasten der Hebelwirkung zu Beginn des Schlaganfalls, um den Anfangsdrittel zu erweichen. Dies verläuft reibungslos in eine niedrigere Leverage Ratio im mittleren Drittel, um Mid-Stroke Wallow zu reduzieren, ohne Full-Travel unzugänglich zu machen.

Die MX-Verbindung isoliert auch den Schock von seitlicher Biegung im Rahmen, scheinbar reduziert Reibung und Verschleiß.

3 Die Details

Kluge Details wie überdimensionierte Pivot-Lager und ein ordentlicher Heal-Reiben-Protektor sollten die Langlebigkeit steigern (wir hoffen): Kluge Details wie überdimensionierte Pivot-Lager und ein ordentlicher Heilungs-Protector sollten die Langlebigkeit steigern (wir hoffen)

Für diejenigen von uns, die es vorziehen, DH-Fahrräder zu fahren, anstatt einfach über sie zu fallen, hat der Sender einige clevere Funktionen, um es reibungslos zu halten. Vollständig integrierte Downtube Beschützer und Gabel Stoßfänger sind vorhanden und korrekt, neben einem ordentlichen Fersen-Reib Schild auf der linken Kette Stay.

Die Kabelführung, während intern, ist klar entworfen, um rasselfrei zu sein und einfach zu installieren. Die Kettenstreben sind geformt und abgeschirmt, um Kettenschlag zu minimieren. Industrielle überdimensionierte Schwenklager sollten für Ewigkeiten und (Freude an Freuden) die Tretlagerung mit Gewinde versehen werden.

4 Die Fahrt

Stall in der Luft und auf dem Boden, vor allem in der längeren Kettenstunde Einstellung: stabil in der Luft und auf dem Boden, vor allem in der längeren Kettenstunde Einstellung

Nach dem Brennen des Fahrrades, um unsere Tester persönliche Geschmack, Es war Zeit, die Spuren zu treffen.

Der Sender ist unheimlich ruhig über rauem Boden. Die gummierten Streifen und der E13 LG1 + Guide machen einen tollen Job zum Kippen der Klappe. Alles, was übrig bleibt, ist der seidige Swoosh des Dämpfungsöls und der stumpfe Schlamm des Gummis auf dem Felsen.

Zuerst war der Heck zu leicht ausgegraben, trotz der Einstellung knapp 30% Durchhang, wenn gemessen stand auf. Weitere zwei Volumen-Spacer wurden in den Schock hinzugefügt, wodurch die Summe auf acht. Dies führte zu einer nahezu perfekten Bottom-out-Kraft, die meinen Arsch auf einige wirklich harte Landungen rettete, während immer noch Full-Travel. Die hintere Aufhängung blieb bei kleinen mittleren Hits unglaublich aktiv.

Die Fox 40 RC2 Gabel ist wohl das Beste, aber es ist auch bei der Einstellung mit minimaler Kompressionsdämpfung weniger empfindlich als die Rückseite. Mit 26 psi in den vorderen Reifen und 28 psi hinten, das Vorderrad zertrümmerte laut in High-Speed-Steingärten, während die Rückseite schien, sie aufzuweichen. Ich landete mit der Gabel-High-Speed-Kompression voll offen, um es zu helfen, halten mit dem, was die Rückseite fähig war zu verschlingen.

Nach zwei Läufen auf dem kürzeren Kettenständer wechselte ich zur längeren Option. Dies führte zu einem weitaus ausgewogeneren Gefühl, mit verbesserter Stabilität auf zufälligen felsigen Geraden und vorhersehbareren Kurven zu. Wir nahmen den Absender ein paar echt enge und steile Abfahrten. Hat die lange Geometrie es zu einem Schwein gemacht, um die Kurven zu umgehen? Nicht wirklich. Obwohl die mittlere Kopfwinkelstellung hier ausreichend viel genug war, vor allem bei den Gabeln bei voller Ausdehnung. Das Bike fühlte sich durch die Kurven steif und effizient unter der Macht, aber es gab nicht so viel Kettenwachstum, um spürbaren Pedal-Rückschlag zu erzeugen - ein guter Kompromiss für den Rennsport.

Ein zukünftiger Weltcup-Sieger? Es hat das Potenzial, das ist sicher. Wir müssen bis 2017 warten, um zu sehen, ob der perfekte Sturm von Mensch und Maschine es auf den ersten Schritt stellen kann.

5 Der Preis

Er kann sich von professionellem Rennen zurückziehen, aber fabien drängt immer noch schneller und schneller Fahrräder: Er kann sich aus dem professionellen Rennen zurückziehen, aber fabien drängt immer noch schneller und schneller Fahrräder

Topping Bike wir ritten Blätter fast nichts zu wünschen übrig in Bezug auf spec, und wird Einzelhandel für eine sehr vernünftige € 4, 799. Das ist 200 € billiger als die Top-Spezifikation YT TUES - nicht, dass irgendjemand halten Punktzahl!

Es gibt eine Mittelklasse-Option für € 500 weniger, mit RockShox Suspension und E13 Komponenten. Das schlaue Geld ist wohl auf dem Basismodell. Bei € 3, 599 gibt es vereinfachte Versionen der Fox-Dämpfer, die auf dem Top-Modell zu sehen sind, mit soliden Shimano Stop / Go-Ausrüstung und dem gleichen Carbon / Legierungsrahmen. Es wird zuerst mit einer Spiralfeder Gabel verkauft werden, aber Canyon sagt, dass dies in einer luftgefederten Version bald aktualisiert werden wird.

  • SENDER CF 7. 0 - € 3, 599
  • SENDER CF 8. 0 - € 4, 299
  • SENDER CF 9. 0 - € 4, 799

Die Dinge, die verbessert werden konnten <999 > Unser großer Tester tauschte zu einem Hochhaus und verlängerte die Gabeln für maximalen Komfort auf dem xl-Rahmen: Unser großer Tester tauschte auf eine Hochstange und erweiterte die Gabeln für maximalen Komfort auf dem xl Rahmen

Canyon ist führend Der Weg in Form von wirklich langen DH-Fahrrädern, doch bei 192cm hätte unser Tester noch mehr erreichen können; Eine 35-mm-Stange ganz weit nach vorne in den 50mm Stiel rollen, um richtig bequem zu kommen. Fabien, der eine ähnliche Vorliebe für wirklich lange Fahrräder hat, reitet die Größe XL Rahmen trotz deutlich kürzer bei 180cm groß.

Ich schlug vor, Offset-Headset-Cups anzubieten, um die Reichweite für wirklich große Reiter oder die zwischen den Größen anzupassen. Canyons Produktentwicklungsmannschaft sagte, dass sie in sie hineinschauen würden - es ist schön, eine große Marke zu sehen, die so empfänglich für Vorschläge bleibt. Eine 800mm Bar hätte uns auch besser gefallen und könnte eine nützliche Option auf den größeren Rahmengrößen sein.

Gemessenes Aufstehen, haben wir am Ende eine Tick unter 30% Durchhang, dennoch benötigte acht Volumen Spacer in den Schock, um die Progressivität unserer Tester ist nach, was ist an der Grenze dessen, was Fox empfehlen Montage. Canyon ist definitiv auf dem richtigen Weg mit ihrer reibungslosen progressiven Hebelkurve, aber wir fragen uns, ob es noch progressiver am Ende des Schlaganfalls sein könnte.Die Aufhängung war eindrucksvoll aktiv, aber so könnte mehr Kompressionsdämpfung verwendet werden, um dies zu beheben.

Wir können nicht warten, um einen zu Hause Boden für einige richtige Vergleichsprüfung zu bekommen. Achten Sie darauf, dass bald