Fünf sachen, die über die neuen fahrradgesetze in nsw

Batesmotelpro - Lambaya Fünf De Video:

neue Gesetze heute beginnen

1 / 2Neue Radfahrgesetze für New South Wales sind nun in Kraft getreten (David Rome / Sofortmedien) 2 / 2Sie werden wahrscheinlich eines brauchen Diese irgendwo auf deinem fahrrad, die polizei knacken es scheint (James Huang / Immediate Medai)

Ab heute (1. März 2016) treten die umstrittenen neuen Fahrradgesetze in New South Wales in Kraft . Während es scheint, dass trotz der öffentlichen Empörung und viele fordert die Baird Regierung, die beanspruchte Forschung für die Verabschiedung dieser Gesetze zu produzieren, gehen die neuen Gesetze wie geplant voran.

Diese Gesetze betreffen jeden Radfahrer im Staat, ob du nur am Strand rollt oder am Wochenende 150 km fährst. Hier sind fünf Dinge über die neuen Gesetze zu erfahren.

Ein Meter zählt

Schließe Pässe sind nie eine schöne Erfahrung und können einen Reiter rasseln lassen (oder viel schlimmer), zum Glück sind sie jetzt illegal. Die Fahrer müssen nun einen Meter Abstand geben, wenn die Geschwindigkeitsbegrenzung 60kph oder unterhalb und 1. 5 Meter liegt, wenn die Geschwindigkeitsbegrenzung über 60 km / h liegt.

Die Fahrer sind jetzt auch berechtigt, die Mittellinien zu überqueren, wenn dies sicher ist, so dass der breite Liegeplatz erlaubt ist.

Mit dem Aufkommen der Fly6 und anderen kompakten HD-Action-Kameras verwenden viele Fahrer Videokameras, um ihre Fahrten zu dokumentieren und Anrufe mit Autos zu schließen. Wenn gefragt, ob solches Videomaterial eine akzeptable Form von Beweisen ist, lehnte die NSW Polizei zu kommentieren.

Reiter werden auch ermutigt, einen Meter zu geben, wenn man Fußgänger auf einem gemeinsamen Weg vorbeifährt.

Fahrer, die zu nahe kommen, erhalten eine $ 319 Geldstrafe und eine Strafe von zwei Demerit-Punkten. Jedoch kann ein Fahrer, der zu einem Radfahrer zu nahe kommt und einen Unfall verursacht, der zu Schaden oder Tod führt, mit fahrlässigem oder gefährlichem Fahren und Gefängnisstrafen belastet werden.

Foto ID

Im Rahmen der neuen Gesetzgebung wird jeder Radfahrer im Alter von 18 Jahren verpflichtet sein, eine ID ab März 2017 zu tragen.

Während viele Fahrer dies bereits tun, sagt das Center for Road Safety Website & Ldquo; Fahrradfahrer werden in der Lage sein, ein Bild von ihrem Foto-ID, auf einem Handy oder elektronischen Gerät zu produzieren. Das Foto muss ein klares und genaues Foto der akzeptablen ID sein, die alle Identifikationsdetails und jede Änderung der Adressinformationen enthält. & Rdquo;

Jedoch sagte die NSW Polizei BikeRadar, u. Ldquo; Bei der Ermittlung einer Straftat ist die Annahme jeglicher Form der Identifizierung immer Sache der einzelnen Offiziere. Der Offizier muss sich von der Identifizierung einer Person vor jeder Handlung befriedigen. & Rdquo;

Entsprechend der Transport NSW-Website enthalten die akzeptierten Formulare eine Führerschein oder eine NSW Fotokarte.

Internationale Besucher können Polizeibeamten einen Pass oder eine aus ihrem Heimatland ausgestellte Lizenz zur Verfügung stellen, sofern sie in englischer Sprache verfasst sind oder von einer englischen Übersetzung begleitet wird.

Während eine gewisse Unsicherheit über die genauen Bedingungen bleibt, lohnt es sich zu wissen, dass dieses besondere Gesetz erst 2017 in Kraft tritt.

Fines

Du brauchst eines davon irgendwo auf deinem Fahrrad:

Ding Ding , Können Sie für eine Glocke auf dem Fahrrad nicht bestraft werden. Es war immer das Gesetz, aber es scheint, dass die Polizei jetzt knackt

Der am meisten publizierte Aspekt dieser neuen Gesetzgebung war die massive Zunahme der Geldstrafen, mit einigen bis zu 500 Prozent.

Während all diese Straftaten verwendet wurden, um eine Standard-$ 71 Geldbuße zu veranlassen, jetzt nicht an einem Fußgängerübergang zu stoppen, "reiten wütend, rücksichtslos oder fahrlässig" oder ein rotes Licht laufen wird $ 425 kosten.

Das Reiten ohne Helm oder das Halten auf ein fahrendes Fahrzeug kostet jetzt $ 319, und die Geldbuße für alle anderen Radsportdelikte wie keine Glocke oder ein ähnliches Warngerät wird auf $ 106 ansteigen.

Verwandte: AngryAsian: Hey Ding-a-ling, benutze eine Glocke

Es ist erwähnenswert, dass die Straßenregel 258 sagt, & ldquo; Eine Person darf kein Fahrrad fahren, das nicht hat: (a) mindestens 1 wirksame Bremse und (b) eine Glocke, ein Horn oder ein ähnliches Warngerät in Ordnung. & Rdquo;

Das Gesetz gibt nicht genau an, wo die Glocke montiert werden muss, und die frech unter uns haben sich um eine Nabe oder unter deinem Sitzplatz vorgeschlagen, ist ein toller Ort. Während wir uns nicht besonders glücklich über diesen Teil der Gesetzgebung, zum Glück ist die Spur Cycle Bell eine sexy Option.

Tragen Sie einen Helm

Unter Road Rule 258 Radfahrer sind verpflichtet, einen anerkannten australischen Standards Helm zu tragen. Obligatorische Helmgesetze sind in Australien nicht neu, aber die Konsequenzen für das Tragen eines haben sich von $ 71 auf $ 319 drastisch erhöht.

Verwandte: Muss ich einen australischen Helm tragen?

Denken Sie auch daran, wenn Sie gefangen werden, ein CE- oder CPSC-zugelassener Helm zu tragen, in den Augen des Gesetzes können Sie auch nicht ein Stück tragen. So stellen Sie sicher, dass Ihr Deckel einen AUS / NZS 2063: 2008 Aufkleber hat.

Sei höflich!

Wenn du für eine Straftat gezogen bist, sei höflich. Polizeibeamte machen nur ihre Arbeit und diese Geldstrafen wie jede Verkehrsverletzung sind diskretionär. Manners kosten nichts, in der Tat können sie sparen Sie irgendwo um $ 400.

Wenn Sie eine Geldstrafe ausgestellt haben, dürfen Sie Ihren Tag vor Gericht sehen, wenn Sie wirklich glauben, dass Sie nichts falsch gemacht haben, aber machen Sie Ihre Forschung und seien Sie bereit, sich mit einem gesunden Argument zu verteidigen. Wenn Sie gefangen wurden, um ein rotes Licht oder etwas von dergleichen zu machen, bezahle das Geld und akzeptiere, dass Sie das Gesetz gebrochen haben.