Fizik aliante 2015 sattel - nur in

Fizik Aliante vs Arione vs Anteres - Finding The Best Road Saddle #15 Video:

neu gestaltete Looks, gleiche hervorragende Ausdauer-freundliche Form

1 / 9Die 2015 Fizik Aliante wurde zum ersten Mal bei der Eurobike-Show im August gesehen (Tom Ballard / Sofortmedien) 2 / 9Die (Tom Ballard / Sofortmedien) 3 / 9Plastic Verschleißschutz hilft, den Sattel vor rauen Wänden zu schützen (Tom Ballard / Sofortmedien) 4 / 9Die geflochtenen Carbonschienen überspannen den Fizik Clip- auf Sattel-Modul an der Rückseite (Tom Ballard / Immediate Medien) 5 / 9Die R1 ist die Oberseite der Strecke Version mit der R3 und R5 bietet die gleiche fit in ein paar Gramm mehr (Tom Ballard / Immediate Medien) 6 / 9Die geflochten zurück Carbon-Schienen sind ultraleicht und auf den R1- und R3-Modellen erhältlich (Tom Ballard / Sofortmedien) 7 / 9Die vertraute Aliante-Kurve ist immer noch auf dem Modell 2015 vorhanden (Tom Ballard / Sofortmedien) 8 / 9Die Polsterung ist überall dünner Bietet nach wie vor hervorragenden Komfort nach Fizik (Tom Ballard / Sofort Medien) 9 / 9Die Band über die Spitze rein kosmetischer Natur ist (Tom Ballard / Immediate Medien)

Die 2015 Fizik Aliante läutet den Sattel Serie erste komplette Neukonstruktion in 15 Jahren. Diese neue Ausgabe bietet leichteres Gewicht und schlanker aussieht, ist aber immer noch der gleiche bequeme Sitz, der von sportlichen Fahrern auf der ganzen Welt geliebt wird.

Das Redesign-Prozess bei Fizik fokussiert die gelobt Sitzmaße und die Kurve des ursprünglichen Aliante auf die Erhaltung, während die mit dem Arione Bereich bisher nachschlagen zu bringen. Der V-förmige Ausschnitt an der Rückseite des Sattels ist entfernt worden, während sich die Nase jetzt etwas schärfer verjüngt. Größere plastische Verschleißwächter schmücken jede Seite, während die Grafiken auch aktualisiert wurden. Insgesamt sieht der neue Aliante glatter und schlanker aus.

Um in den Rest der Fizik-Serie passen zu können, ist die Aliate 2015 in R1, R3 und R5 erhältlich. Das Top-End R1 (€ 250) hat hier ein beanspruchtes Gewicht von 185g (183g auf unserer Waage) und verfügt über eine Carbon- und Nylon-Verbundschale, die Flex ohne die alten twinflex cutaways - und geflochtenen Carbonschienen ermöglicht. Die Abdeckung ist thermisch verschweißt über leichte Fizik-exklusive Polsterung.

Das R3 hat ein beanspruchtes Gewicht von 220g, ein Glasfaser- und Nylon-Rumpf, eine thermo-geschweißte Abdeckung und eine Auswahl an Carbon (199) oder K: Ium (€ 169) Schienen. Der R5 (€ 149) hat einen kohlenstoffgespritzten Nylon-Rumpf mit K: Ium-Schienen und eine Microtex-Abdeckung und wiegt bei 245 g.

Die Aliante ist als Bull in Fiziks Wirbelsäulenkonzept-System eingestuft, was bedeutet, dass sie für Athleten mit schlechterem Oberschenkel und Rückenflexibilität ausgelegt ist.

Schauen Sie sich die Galerie oben für weitere Details über die 2015 Aliante. Wir werden eine vollständige Bewertung haben, sobald wir in dieser neuen Barsch viel Meilen haben.