Es ist zeit, deine stimmen für die britische radfahrerfahrt des jahres zu verurteilen

Das Mädchen welches für 6 Min. die Welt zum Schweigen brachte - Severn Suzuki Video:

Welche dieser Profis kommen an die Spitze? Armitstead hat im September 2015 das Regenbogen-Trikot in einem herzzerreißenden Sprint bei den Weltmeisterschaften in Richmond, Virginia, zurückgefordert.Dies macht den Yorkshire-Radfahrer die vierte britische Frau, um eine Renn-Weltmeisterschaft zu gewinnen.

Dame Sarah Geschoß

Sarah Geschoß:

Disziplin:

  • Para-Radfahren Nominierte Fahrt:
  • Para-Radfahren Road Weltmeisterschaften Mit 22 Welttiteln zu ihrem Namen, Dame Sarah Storey ist ohne Zweifel einer der größten britischen Radfahrer aller Zeiten. Der mehrfache Paralympian nahm einen weiteren bedeutenden Sieg bei den Para-Cycling Road World Champs ein.

Rachel Atherton

Rachel atherton:

Rennrad Atherton ist einer der erfolgreichsten britischen Athleten aller Sportarten, Mit dem Fahrrad fahren In der Welt des Mountainbikens ist sie ein Multiple National- und Weltmeister, der die UCI Downhill World Cup Szene 2015 dominierte. Atherton hat auch Mountainbiken verteidigt, bringt es mehr in Mainstream-Bewusstsein und ermutigt mehr Frauen in den Sport durch die Organisation von Veranstaltungen wie die Red Bull Foxhunt und Unterstützung Junior-Rennen Kategorien.

  • Laurie Grönland Laurie Grönland:
  • Disziplin: Mountainbike

Nominierte Fahrt:

Sie ist für den Rennlauf nominiert worden > UCI Downhill Mountain Bike Weltmeisterschaften

Der neue Juniorenweltmeister Laurie nahm die Goldmedaille, die er im vergangenen Jahr, als er im September in Andorra gewann, verführerisch war. Der Bristol-Lokal hat eine tolle Saison genossen und reitet mit neuen Teamkollegen Brook McDonald, Greg Williamson und George Brannigan, und die Mentoren der erfahrenen Reiter in Verbindung mit viel Geschick und Entschlossenheit bezahlt.

Liam Phillips

  • Liam Phillips: Discipline:
  • BMX Nominierte Fahrt:

UCI BMX Supercross Weltmeisterschaft

Liam Phillips nahm BMX im Alter von fünf Jahren auf und gewann 10 Aufeinanderfolgende britische Titel. Er hat Großbritannien bei den Olympischen Spielen 2008 und 2012 vertreten. Ein Reiter vieler Talente, Phillips hat auch den Track gefahren. Im Jahr 2013 gewann er die UCI BMX Weltmeisterschaften, und er ist hier nominiert für seinen Sieg bei der UCI BMX Supercross Weltmeisterschaft.

Nikki Harris

  • Disclaimer: Cyclocross
  • Nominierte Fahrt: UEC European Cyclocross Championships

Nikki Harris hat eine Auswahl von Titeln zu ihrem Namen und hat konkurriert International in verschiedenen Veranstaltungen, darunter die Commonwealth Games und die UCI Track Cycling World Cup Classics. In diesem Jahr kämpfte sie hart, Bronze zu nehmen - eine große Leistung nach dem Absturz in der ersten Runde - und nahm das Podium zum vierten Mal in Folge. Könnte diese Leistung ihr einen Schritt näher zu ihrem Traum von der Einbeziehung in die 2016 olympischen Straßenkader nehmen?

Vicky Brown

Vicky Brown:

  • Discipline: Cycle Speedway
  • Nominierte Fahrt: Cycle Speedway Weltmeisterschaften

Aus Sheffield stürmte Vicky Brown war Weltmeister von einem Die kräftigsten und spannendsten Sportarten im Radsport. Cycle Speedway sieht Rider Rennen eine Schotterpiste auf Stahl Fahrräder ohne Zahnräder oder Bremsen, und sieht etwas von einem Wiederaufleben in den letzten Jahren.

Bethany Shriever

Bethany Shriever:

  • Disclaimer: BMX
  • Nominierte Fahrt: UEC BMX Europameisterschaft

Bethany Shriever hat im Alter von 16 Jahren ihren zweiten Europapokal gewonnen Titel in diesem Jahr und gilt weithin als einer der bemerkenswertesten und kommenden jungen Radfahrer.

Gabriel Cullaigh

Gabriel cullagh:

  • Disziplin: Straße
  • Nominierte Fahrt: Course de la Paix Bühne Ein

Cullaigh hat den UCI-Unter-23-Nationen-Pokalsieger gewonnen Tschechische Republik in diesem Jahr ein gutes Zeichen für diesen Reiter und seine olympischen Ambitionen.

Tom Pidcock

Discipline:

  • Cyclocross Nominierte Fahrt:
  • UEC European Cyclocross Championships Er kann nur 16 sein und in seinem ersten Übersee-Cyclocross-Rennen konkurrieren , Aber das hörte nicht auf, dass Tom Pidcock ein beeindruckendes Top-10-Finish erzielte. Pidcock ist Teil der British Cycling Junior Academy.

Laura Trott

Disziplin:

Track

  • Nominierte Fahrt: UCI Track Radsport Weltcup Cali
  • Laura Trott OBE selbst braucht wenig Einleitung. Der europäische, welt- und olympische Champion ist für ihre Aufführung in der Sechs-Disziplin-Omnium engagiert, wo sie den WM-Titel zu ihrem europäischen hinzugefügt hat. Mark Stewart

Mark Stewart:

Disziplin:

Track

  • Nominierte Fahrt: UCI Track Radsport Weltmeisterschaft Cambridge
  • Olympia Academy Mitglied Mark Stewart hat seine erste ältere Goldmedaille bei Der UCI-Radsport-Weltcup in Cambridge, Neuseeland. Steve Bate & Adam Duggleby

Steve Bate und Adam Duggleby:

Disziplin:

Para-Radfahren

  • Nominierte Fahrt: UCI Para-Radfahren Road World Cup
  • Stoker Steve Bate und Pilot Adam Duggleby nahm ihre erste Goldmedaille in Zeitfahren in Pietermaritzburg, Südafrika. Die Aufführung war außergewöhnlich stark, was dem Paar eine 10-Sekunden-Führung über die Zweitplatzierten Konkurrenten gab. Gehen Sie auf die britische Radsport-Website, um Ihre Stimme abzugeben!