Pivot und bh: neue 2013 berg- und rennräder

Haibike xDuro All Mtn test ride - Electric Bikes Brisbane @ Milton 1300 553 110 Video:

Pivot Les und Mach 429, plus BH G6, Ultralight RC, Aero und RX Team CX

1 / 37Pivot enthüllte die neue Mach 429 Carbon auf der diesjährigen DealerCamp Show (James Huang / Future Publishing) 2 / 37Der neue Pivot Mach 429 Carbon verfügt über 100mm Hinterradfahrt. Sowohl die vorderen als auch die hinteren Dreiecke sind Kohlefaser (James Huang / Future Publishing) 3 / 37Pivot wird wieder ein DW-Link-Hinterradfederungsdesign für den neuen Mach 429 Carbon, aber mit einem kürzeren Schockschlag, den der Gründer Chris Cocalis behauptet, (James Huang / Future Publishing) 4 / 37Die Tretlagerfläche des neuen Pivot Mach 429 Carbon verfügt über eine ultra-breite Press-Schale, geformte ISCG-Laschen und einen robusten Schlauchschutz (James Huang / Future Publishing) 5 / 37142x12mm Durchgangs-Achs-Ausstiegs- und Nachmontage-Bremssattel-Bremssattel für den neuen Pivot Mach 429 Carbon (James Huang / Future Publishing) 6 / 37A Kegelkopfrohr, Innenschaltwerk-Kabelführung und eingebauter Pipeline-Verlegung auf dem neuen Pivot Mach 429 Carbon (James Huang / Future Publishing) 7 / 37Cable Routing ist ordentlich und ordentlich auf dem neuen Pivot Mach 429 Carbon (James Huang / Future Publishing) 8 / 37Neue für 2013 ist der Pivot Les 29er Carbon Hardtail (James Huang / Future Publishing ) 9 / 37Die Ausfallausfälle werden durchgeführt (James Huang / Future Publishing) 10 / 37Die optionalen Swinger Singlespeed-Dropouts auf Pivots neuem Les Hardtail verfügen über ein cleveres Arretiersystem für einfachere Kettenspannungsanpassungen (James Huang / Future Publishing) 11 / 37Each Dropout Attaches Mit zwei Schrauben auf Pivots neuem Les Hardtail (James Huang / Future Publishing) 12 / 37Pivots neuer Les 29er Carbon Hardtail kommt mit einer abnehmbaren Abdeckung auf der Tretlagerkabelführung. Die extra breite Tretlager-Schale ist für Press-Cups konzipiert (James Huang / Future Publishing) 13 / 37Die Umwerfer-Gehäuse-Stopps auf dem neuen Pivot Les 29er Carbon Hardtail können mit Spülkappen ausgetauscht werden, wenn der Rahmen als Singlespeed aufgebaut wird (James Huang / Future Publishing) 15 / 37A breite und asymmetrische Sitzröhre auf dem neuen Pivot Les 29er Carbon Hardtail (James. Huce / Future Publishing) 14 / 37Pivot sagen, dass das neue Les Hardtail sogar WTBs 2. 55in breite 29er Reifen (James Huang / Future Publishing) Huang / Future Publishing) 16 / 37A geknickte Sitzröhre auf dem Pivot Les 29er Hardtail ermöglicht sehr kurze 434mm Kettenstreben (James Huang / Future Publishing) 17 / 37BH haben ein neues G6 Aero Rennrad für 2013 eingeführt (James Huang / Future Publishing ) 18 / 37Die neue BH G6 verfügt über enorme Kettenstreben, aber vergleichsweise winzige Sitzaufenthalte, um zu helfen, etwas Komfort zu behalten (James Huang / Future Publishing) 19 / 37Die sehr großen und asymmetrischen Kettenstreben auf dem neuen BH G6 wurden weitgehend aus dem Ultralight Flaggschiff-Modell entlehnt (Marmelade Es Huang / Future Publishing) 20 / 37Die aerodynamisch gesinnte Vorderseite des neuen G6-Modells von BH (James Huang / Future Publishing) 21 / 37BH hat eine neue, kostengünstigere Variante des Ultralight, der Ultralight RC (James Huang / Future Publishing) 22 / 37BH sagen, die neue Ultralight RC's weniger teure Kohlefaser-Mischung fügt 150g Gewicht im Verhältnis zu den Standard Ultralight, sondern macht auch das billigere Modell "viel mehr" komfortabel (James Huang / Future Publishing) 23 / 37Die neue BH Ultralight RC verwendet das gleiche (James Huang / Future Publishing) 24 / 37BH zeigte einen Prototyp ihres neuen Aero-Zeitfahren / Triathlon-Framesets auf der diesjährigen DealerCamp-Veranstaltung (James Huang / Future Publishing) 25 / 37BH entwarf das Aero-Frontend, um sowohl sehr niedrige als auch vernünftigere Lenkerpositionen (James Huang / Future Publishing) 26 / 37BH zu sagen, dass das Sitzrohr des neuen Aero entworfen wurde Mit Kamm-Schwanz-Konzepten (James Huang / Future Publishing) 27 / 37Die BB386 Evo Tretlager-Schale auf dem neuen BH Aero ist sehr breit, aber das Down-Tube und das Sitzrohr sind vergleichsweise schmal, um den Frontalbereich zu reduzieren (James Huang / Future Publishing) 28 / 37Das hintere Ende des neuen BH Aero akzeptiert fast jede Bremsoption (James Huang / Future Publishing) 29 / 37Das Down-Tube des neuen BH Aero ist mit Wasserflaschen konzipiert (James Huang / Future Publishing) 30 / 37A Carbon Faser-Schaltwerke für die BH Aero (James Huang / Future Publishing) 31 / 37Die neue BH Aero Gabel ist vor allem für die TRT TT-spezifische Linear-Pull-Bremse konzipiert, wird aber auch herkömmliche Zentrier-Bremssättel (James Huang / Future Publishing) 32 / 37Die hintere Scheibenbremse ist in den Kettenstreben des neuen RX Team CX Rahmens von BH eingebaut.Auswechselbare Dropout-Einsätze erlauben entweder 130mm oder 135mm Nabenabstand auf der gleichen Rahmenform (James Huang / Future Publishing) 33 / 37Die stämmige BH RX Team CX Gabel verfügt über eine konische Gabelschaft, um das Bremsen-Chatter bei der Verwendung von Felgenbremsen zu bekämpfen, aber auch die Lenkpräzision zu verbessern (James Huang / Future Publishing) 34 / 37Die Scheibenkonfiguration lässt sich in der neuen BH RX Team CX Gabel (James Huang / Future Publishing) kaum noch ausblenden BH RX Team CX ist in den Sattelstütze integriert und macht es leicht zu entfernen (James Huang / Future Publishing) 36 / 37Das vielseitige interne Routing-System auf dem BH RX Team CX kann mit mechanischen oder elektronischen Getrieben eingesetzt werden. Die extern gesicherte hintere Bremsleitung ist hydraulisch-fertig (James Huang / Future Publishing) 37 / 37BHs cleverer neuer RX Team CX Rahmen kann mit Felgenbremsen oder Scheibenbremsen mit umrüstbarem 130 / 135mm hinteren Nabenabstand (James Huang / Future Publishing) verwendet werden )

Pivot Cycles haben endlich enthüllt die Carbonfaser-Version der beliebten Mach 429 100mm Reise, Full-Suspension 29er, dass viele schon lange erwartet haben. Während es erwartet ist, leichter und steifer - um etwa 110g (0. 25lb) bzw. 12 Prozent - die aktualisierte Geometrie und die überarbeitete Suspension sollte es auch flach machen.

Pivot hat die Kettenstreben um ca. 8mm (0. 3in) verkürzt. Sie haben auch die untere Klammer nur ein Haar niedriger gemacht, verschärft den Radstand und erhöht die Standover-Clearance um bis zu 40mm (1. 55in) je nach Bike-Größe.

Darüber hinaus sagte Pivot-Gründer Chris Cocalis BikeRadar , dass die DW-Link-Hinterradfeder des neuen Bikes auch einen etwas kürzeren Heckschock aufweisen wird. Dies wird angeblich ein knapperes Gefühl und eine bessere Dämpfungssteuerung während des gesamten Schlaganfalls verleihen.

Darüber hinaus verfügt Pivot über eine interne Umwerfer-Kabelführung, eine ordnungsgemäß integrierte Tropfenzahn-Verlegung, eine Nachmontage der hinteren Bremsbeläge, 142x12mm Durchgangs-Ausfallenden, eingeformte ISCG-Laschen und eine direkt montierte Front Umwerfer.

Pivot's laute neue Mach 429 Carbon

Frame und Schock Preisgestaltung ist auf US $ 2, 799 gesetzt, während eine komplette Shimano Deore XT Build wird Sie zurück US $ 5, 250. Kits mit SRAM neue XX1 oder X0 Gruppen oder Shimano's Komplettes XTR Paket wird auch angeboten. Voraussichtliche Verfügbarkeit ist November 2012.

Kommend im Januar 2013 ist Pivots erster 29er Carbon Hardtail namens Les (get it?). Entworfen für Gebrauch mit 100-120mm Gabeln, ist es erwartet Licht an einem beanspruchten Gewicht von 1, 150g. Aber es ist auch eindrucksvoll vielseitig, mit austauschbaren Bolzen-in-Dropouts, die für Getriebe- oder Singlespeed-Einsatz erlauben.

Die Ausstiege aus Getriebe sind aus geformter Kohlefaser gefertigt, während die Einzelteile CNC-gefräste Aluminium sind. Letztere sind besonders clever, mit einem eingebauten, spannungsgesteuerten Einsteller, der nicht nur die Einstellung besser einstellen sollte als normale Gewindeeinsteller, sondern es auch einfacher macht, beide Seiten zu behalten - nur die Klicks zählen.

Weitere Merkmale sind die interne Kabelführung mit abnehmbaren Gehäuseanschlägen, die Pivot-Signatur-Press-Fit-Lagerschalen und eine extra breite Schale, ein direkt montierbarer Schaltwerk (mit einem nackt eloxierten Aluminiumstecker für Singlespeed-Setups) und Spielraum für Reifen Bis zu 2. 55in breit.

Neu für 2013 ist der Pivot les 29er Carbon Hardtail:

Der Pivot Les Carbon Hardtail ist auch neu für 2013

Ein nackter Rahmen wird für US $ 1, 999 verkauft.

2013 BH Straßenstrecke wird mehr Aero und weniger teuer

Hervorhebung der BH's 2013 Road Street ist eine völlig neue G6 Road Machine, mit einem Aero Profil unten Rohr, Sitzrohr und integrierten Sitzmast und Kopfrohr für reduzierten Widerstand.

Zusätzlich zum angeblich durchschneidenden Wind durch den Wind sagte Cocalis, dass der G6 auch satte 50 Prozent steifer als der alte G5 ist und das neue Bike näher an das aktuelle Ultraleicht-Flaggschiff heranführt.

BH hat für 2013 ein neues G6-Aero-Rennrad eingeführt:

Der 2013 BH G6 wurde mit Aerodynamik konzipiert

Das beanspruchte Rahmengewicht ist auch ein beeindruckendes Sub-900g und das neue Bike wird dabei sein Ein verjüngtes vorderes Ende, eine extra breite BB386 Evo press-fit Tretlagerung und interne Kabelführung, die für mechanische oder elektronische Antriebsstrang umwandelbar ist. Sie erhalten auch CO2-Ausfälle und eine Fahrqualität, die Cocalis als fester bezeichnet als die Ultralight, aber nicht anstrengend.

Einzelhandelspreis ist auf US $ 3, 299 für den Rahmen, Gabel, Sitzkopfkopf und Kopfhörer eingestellt. Mit einer Shimano Ultegra Gruppe wird es US $ 4, 999 sein, während eine neue SRAM Red Gruppe und Reynolds Assault Carbon Clinchers Sie zurück setzen wird US $ 7, 499. Projizierte Verfügbarkeit ist etwa August oder September 2012.

Apropos Ultralight, Käufer, die sich für dieses Federgewicht-Flaggschiff interessiert haben, aber an den US $ 3, 999 Frameset Preis gebrochen haben, schätzen eine viel billigere Ultralight RC Option.

BH hat eine neue, weniger teure Variante des Ultraleichtes namens Ultraleicht-Rc hinzugefügt:

Ein frisches Publikum kann auf den preiswerteren Ultralight versucht werden, der Ultralight RC

Errichtet mit einer weniger teuren Mischung aus Kohlefaser, aber Die gleichen Formen, die neue RC gewinnt 150g (aber ist immer noch nur 900g nach BH), während sie Steifigkeitswerte innerhalb von fünf Prozent des Top-Modells behalten und "viel mehr" Komfort als das vollgeblasene Ultralight gewinnen. Weitere Kosteneinsparungen werden mit einer All-Carbon-Gabel aus der letztjährigen G5 ausgeliehen werden, die auf weitere 100g angeheftet wird.

BH hat den Einzelhandelspreis des Ultralight RC bei US $ 2, 299 - ein US $ 1, 700, der über dem Standard Ultralight spart. In der Tat, eine komplette Ultralight RC mit Shimano Ultegra, bei US $ 3, 999, wird das gleiche wie ein nackten Ultraleicht-Rahmen kosten, während nur 200g opfern.

Zeitfahren Reiter und Triathleten erhalten auch für 2013 einen auffälligen neuen BH, wenn auch einer mit einem weniger als kreativen Namen. Der neue BH Aero verfügt über einen komplett neuen Rahmen und eine Gabel, die mit verschiedenen Strömungsprofilen und abgeschnittenen Tragflächenformen gebaut ist, die angeblich weniger Wurzel erzeugen als das aktuelle Modell (Windtunnel-Test noch nicht durchgeführt wurde).

BH zeigte bei der diesjährigen Dealercamp-Veranstaltung einen Prototyp ihres neuen Aero Time Trial / Triathlon-Framesets:

Ein Prototyp von BHs neuem Aero Frameset bei DealerCamp

Wind-Betrug neue Form beiseite, BH hat getan Ein guter Job der Zukunftssicherheit der neuen Aero. Eingebaut in die Konstruktion ist konvertierbare interne Verlegung für mechanische oder elektronische Getriebe und Bremsbeläge für die Standard-TRP Linear-Pull-Arme oder konventionelle Center-Bremssättel. Das hintere Ende kann auch den neuen Direktmontage-Standard von Shimano akzeptieren.

BH scheinen auch in guten Überlegungen einen guten Job gemacht zu haben - ein mitgelieferter Carbonfaser-Stiel kann nach oben oder unten geklappt werden, ohne zu beeinflussen, wie er sich in das hochgezogene Top-Rohr eindringt. Ebenfalls gekennzeichnet sind 40mm profilierte Headset-Distanzstücke, verfügbare Schaftlängen von 80-110mm und eine herkömmliche 31. 8mm Stangenklemme, um eine breite Palette von Basisstangenoptionen zu bieten.

Wenn alles andere fehlschlägt, wird der Aero mit einer Standard-1 1 / 8in Gabelschaft-Röhre gebaut, so dass die Käufer in anderen Stielen nach Bedarf tauschen können.

Preisgestaltung auf dem Aero ist noch zu bestimmen, aber BH schätzt, dass das Fahrrad im Januar 2013 verfügbar sein wird.

Clever BH-Lösung für Cyclo-Cross-Disc gegen Rim-Bremse Debatte

Mit Felgenbremse Cyclo-Cross-Bikes noch Mit dem langjährigen 130mm hinteren Nabenabstand, aber mit Scheiben ausgestatteten Fahrrädern, die weitgehend auf den 135mm MTB-Standard umschalten, sind die Gestellhersteller bisher gezwungen, beim Schneiden von Schimmelpilzen für neue Modelle zu wählen.

BHs neues RX Team CX vermeidet jedoch das Problem mit einem clever konvertierbaren System, das für jede Art von Bremse arbeitet.

Genauer gesagt ist das RX Team CX mit austauschbaren Dropout-Einsätzen, die effektiv für einen einstellbaren hinteren Nabenabstand auf dem gleichen Carbonfaserrahmen sorgen. Darüber hinaus sind die Cantilever-Pfosten-Halterungen komplett abnehmbar, so dass nur bündige Löcher hinter dem wird mit Snap-in Kosmetik-Abdeckungen verborgen bleiben.

BHs cleveres neues rx Team cx Rahmen kann mit Felgenbremsen oder Scheibenbremsen mit umwandelbarem 130 / 135mm hinteren Nabenabstand verwendet werden:

BHs cleveres RX Team CX Cyclo-Cross Bike kann mit Felgen- oder Scheibenbremsen verwendet werden

Auch der Heckscheibenbremsen-Anschlag ist in den Sattelstütze integriert, so dass die mitgelieferten Fahrräder nur einen kleinen Teil ausschalten müssen.

Wie bei den meisten BH-Top-End-Frames bietet das RX Team CX eine umwandelbare Umwerfer-Kabelführung für elektronische oder mechanische Antriebsstrang, eine BB386 Evo Tretlagerschale und eine konische Vorderseite.

Die Geometrie hat sich auch von der älteren Etage des vorherigen Generators, der größeren Oberträger und der kürzeren Oberröhre zugunsten eines eher amerikanischen unteren Schwerpunkts und längerer Reichweite verlagert.

Und - hallelujah - BH wird in nur zwei Wochen mit dem Versand der neuen Cyclo-Cross-Modelle beginnen. Bare Framesets kosten US $ 2, 299, ein komplettes Ultegra-Disc-Modell wird bei US $ 3, 499 mit NoTubes Tubeless Wheels und einem Felgenbremse-ausgerüsteten Bike mit SRAM Rival wird Sie zurück US $ 3, 199.