Prudential ridelondon-surrey 100 und pro rennen 2014 routen gestartet

Bilder vom Garmin Pro Race 2013 (Berlin) Video:

Bis zu 24, 000 Reiter erwartet für massive sportliche

1 / 1Prudential RideLondon-Surrey 100 sportliche und klassische Routen gestartet (Prudential RideLondon) AdSkip Ad überspringen

Routen für die Prudential Ride London Surrey 100 Sportliche und begleitende internationale pro Veranstaltung wurden veröffentlicht.

Die Organisatoren der 100-Meilen (160km) sportlichen, die erwartet werden, um 24, 000 Teilnehmer und Hunderte von Tausenden von Fans zu gewinnen, um die Profis anzupacken, die populäre Box Hill und Leith Hill klettert auf 10 August 2014, kündigte heute Morgen die Strecken an. Ein massives Community-Engagement-Programm wird auch über den Sommer gestartet werden, um die Störung der Anwohner zu minimieren.

Die massiv übertriebene Prudential Ride London-Surrey 100 ist die größte Massenbeteiligung des Vereinigten Königreichs. Es hat mehr als £ 7m für wohltätige Zwecke im vergangenen Jahr und Organisatoren haben ihre Sehenswürdigkeiten noch höher in diesem Jahr und in der Hoffnung, £ 12m zu erhöhen.

Die sportliche Route bleibt weitgehend unverändert von der Eröffnungsfeier 2013, die im Queen Elizabeth Olympic Park begann und auf der Mall beendete. Allerdings wird der Weg jetzt Kingston's renovierten alten Markt präsentieren und es gibt weitere Anpassungen bei Dorking, Leatherhead und Esher, um Verkehrsstörungen zu minimieren, die Reibung mit Anwohnern im vergangenen Jahr verursacht.

Die 200km (124 Meile) Classic, die ein Wochenende-Festival des Radsports in London abdeckt, wurde im UCI-Kalender mit einer höheren Rangliste ausgezeichnet, was bedeutet, dass ein stärkeres Feld internationaler Stars anwesend ist. Eine härtere Route mit mehreren Schaltungen in den Surrey Hügeln vor der Rückkehr zur Mall im Zentrum von London wurde entworfen, sagen Organisatoren.

Neue Aufstiege bei Denbies Vineyard und Staple Lane wurden der Strecke hinzugefügt, die wahrscheinlich von Zehntausenden von Anhängern ausgetragen wird.

Londoner Bürgermeister Boris Johnson, sagte: & ldquo; Nach dem brüllenden Erfolg des vergangenen Jahres werden die Radfahrer in ganz London dazu gebracht, die Rückkehr eines Ereignisses zu sehen, das sich schnell als unumgängliches Gerät etabliert hat. Neben dem wirtschaftlichen Nutzen für die Hauptstadt helfen Veranstaltungen wie Prudential RideLondon, unsere zweirädrige Renaissance zu unterstützen und ich bin zuversichtlich, dass die diesjährige Veranstaltung noch größer und besser wird. & Rdquo;

Im vergangenen Jahr haben mehr als 15 000 Menschen die Prudential Ride London Surrey 100 sportlich abgeschlossen. Weitere Veranstaltungen am Wochenend-Festival des Radsports sind die Familie FreeCycle und die Acht-Meilen-Loop der Londoner Wahrzeichen auf verkehrsfreien Straßen und Kriterium-Rennen für Handradfahrer, Frauen und Junioren im Zentrum von London.

Die Prudential RideLondon Veranstaltungsreihe beginnt am 9. August.

Für weitere Informationen besuchen Sie Prudential RideLondon.