Rose launch 2013 mountain bikes

Top 5 - 2015 Mountain Bikes Video:

MTBs für Enduro, 4X, Freeride und Downhill

1 / 18Rose Rinderkuchen (Jon Ashelford) 2 / 18Das neue Rindfleisch Kuchen verfügt über einen Fox DHX RC4 Schock (Jon Ashelford) 3 / 18Der Beef Cake sitzt nicht auf der schweren Seite (Jon Ashelford) 4 / 18Rose Granit Chief (Jon Ashelford) 5 / 18Der Granit Chief kommt jetzt mit einem (Jon Ashelford) 7 / 18Die Root Miller (Jon Ashelford) 8 / 18Die Root Miller verfügt über eine tiefliegende BB für zusätzliche Trail Traktion (Jon Ashelford) 9 / 18Die CrankBrothers Iodine Bar entspricht den Rädern (Jon Ashelford) (Jon Ashelford) 10 / 18Rose-Ungläubiger (Jon Ashelford) 13 / 18Rose Onkel Jimbo (Jon Ashelford) 13 / Ashelford) 15 / 18Die Bruce 4X hat bis zu ihrem Namen eine tiefliegende Geometrie für die Trail-Popping-Genauigkeit (Jon Ashelford) 16 / 18Die Bruce 4X hat Wurde mit Hilfe von der Rose Vaujany Pro Gravity Team (Jon Ashelford) 17 / 18Head Rohrlänge variiert je nachdem, ob Sie für einen kleinen, mittleren oder großen Rahmen (Jon Ashelford) 18 / 18Rose Bruce 4X (Jon Ashelford)

Neben mehr als 100 Jahren Stammbaum hinter sich, sind Rose einfach enorm wie ein Unternehmen und funktionieren etwas anders als die meisten Marken. Ihre Fahrräder sind mit Bestandsvorgaben erhältlich, aber Sie können sie durch ihren berühmten Konfigurator ausführen, um den Build nach Ihren Wünschen anzupassen.

Für 2013 stellt Rose ein paar neue Fahrräder vor und macht einige aufgeräumte Raffinessen in die bestehende Palette. Hier ist ein Überblick über die neuen Modelle BikeRadar haben schon im Presse-Camp ausgecheckt ...

Rinderkuchen

Wie üblich ist der Rinderkuchen sowohl in Downhill (DH) als auch in Freeride (FR ) Guises

Die FR bekommt ein neues, neues Farbschema auf dem neuen Röhrenset, das für Steifigkeit und Festigkeit optimiert wurde, ohne Gewicht zu beeinträchtigen. Ein neues Verknüpfungssystem verbessert die Progression des hinteren Endes und verfügt über einen Chip, der umgedreht werden kann, um die Fahrt von 180mm auf 200mm zu optimieren.

Die DH-Version wurde neben dem Team von Rose Vaujany entwickelt. Geometrie-Verfeinerungen begleiten einen Auftrieb im Rückweg auf 220mm und eine neue Hinterachse, entworfen von Rose-Ingenieur Andi Heimerdinger.

Rosenrindkuchen:

Granit Chief

Der beliebte 150mm Trail Thrasher sieht keine größeren Änderungen für 2013, nur Tweaks auf Grafik und einige Spezifikationen. Ein CrankBrothers Jod-Radsatz ziert jetzt das Fahrrad, neben anderen Crank-Produkten wie der Kronolog Sattelstütze.

Rosen-Granit-Chef:

Wir möchten die ISCG-Halterungen auf dem Rahmen sehen, obwohl das auf den Zehen des sehr fähigen Onkels Jimbo ...

Onkel Jimbo

Designed Mit dem Enduro-Reiten hat der Onkel Jimbo 160mm Reise und erhielt einen neuen Hydroformed-Schlauch-Set für 2013.Es ist nicht leichter, aber ist wesentlich steifer und beinhaltet, dass alle wichtigen ISCG Mount.

Rose Onkel Jimbo:

Mit einem Doppel- und Bash-Setup und einem Chainguide ist es offensichtlich auf das Schwerkraft-Reiten gerichtet.

Nagelneu für 2013 sind die kleinen und mittleren Rahmengrößen der Mädchen, die ein vernünftiges Schwerkraftfahrrad für kleinere Fahrer anbieten sollten.

Root Miller

Nagelneu für 2013, dieses 29er Trail Bike sieht 120mm Reise und sollte eine sehr beliebte UK Option sein. Basierend auf dem älteren Jabba Wood, verfügt der Root Miller über eine tiefliegende Tretlagerung, die das Fahrrad auf dem Weg gut sitzen sollte.

Rosenwurzelmüller:

Wir haben das noch nicht geritten, aber gute Dinge vorauszusagen. Beobachten Sie diesen Raum ...

Bruce 4X

Entwickelt direkt mit dem Rose Vaujany Gravity Team, hat dieses 4X-Rahmen ein unbestreitbar tief geschlagenes Aussehen für den Umarmung des Bodens bei der Geschwindigkeit und knallt Rennen Sprünge, wo nötig.

Rose bruce 4x:

Es gibt drei Größen erhältlich - klein, mittel und groß - mit unterschiedlicher Länge und Kopfröhren.

Psycho Path

Keine Änderungen für 2013 auf diesem leichten Langlauf-Ripper. Es ist immer noch einfaches Aussehen und ein steifer Rahmen und bietet das Potenzial, eine sehr leichte Rennmaschine zu bauen.

Rose Psycho-Pfad:

Mr. Bad

Schauen Sie unhöflich in mattschwarz mit glänzend schwarzen Abziehbildern, der Herr Bad ist Rose's Carbonfaser 29er Rahmen. Es wäre schön, eine wirklich ausgetrocknete Monster-Cross-Version dieses Bikes zu sehen.

Rose mr schlecht:

Dr. Z

100mm Reise und 29in Räder machen dieses Bike zu einer Langlaufwaffe. Mit der Fähigkeit zu kauen und zu ändern Spezifikation, wie Sie möchten, könnte der Herr Z eine nützliche Rennmaschine sein, um die in Großbritannien zu ärgern, die nicht wie 29er.

Rose dr z: