Pro vibe bar und stem bewertung £ 425. 00

Apple — WWDC 2017 Keynote Video:

alles über gute Vibes

BikeRadar Score4 entwickelt. 5/5

1 / 1PRO's Vibe Bar und Stem (David Caudery / Sofortmedien) AdSkip Ad überspringen

BikeRadar Urteil

"Pro-Level-Leistung, die durch ihre Vibrationsreduzierungsqualitäten verbessert wird"
Highs: Barform, Stielklemme, GesamtleistungLows: Premium Qualität bedeutet eine PreisprämieBuy if: Sie wollen ein anständiges Cockpit Upgrade und Preis ist kein BarrierSchip, um Angebote für Vibe Bar & Stem zu sehen

Shimanos Komponentenarm PRO's Vibe Serie von Lenkern und Stielen hat sich zu diesen Kohlefaser- und Legierungs-Vibe LTD-Sortierern entwickelt.

  • Rennrad Lenker Guide: wie man die richtigen wählt
  • Wie man die Lenkerhöhe anpasst

Die Bar ist alle T800 unidirektional (UD) Carbon, während der Stiel 7075-T6 kombiniert Legierung mit mehr UD-Kohlenstoff für das Beste aus beiden Materialien.

Die kompakte anatomische Biegung verleiht der Bar einen ausgeprägten flachen Schnitt innerhalb der großzügigen 131. 5mm Tropfen, die natürlich Ihre Ellbogen in einem Tuck positionieren und sogar große Hände für einen nachhaltigen Einsatz auf Abfahrten oder auf der Wohnung gibt.

Das Vibe-Paar führt außergewöhnlich gut über normal scharfe Pflastersteine ​​und ausbrechenden Asphalt

Die Stange oben ist 31. 8mm Durchmesser von Biegung zu biegen, ohne zentrale Ausbuchtung, Erhöhung der Stärke bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung. Ein breiter Kanal in der Vorwärtsbiegung führt beide Kabel zu dem großen, aber kurzen internen Tunnel unter den Spitzen, wobei die Kabel in einer idealen Position für Weiterleitung und einfaches Management verlassen.

Nach weniger als einer großen Handbreite auf dem geklebten Teil kehren die Spitzen vorsichtig vor der engen Biegung zum Hebel. Das fühlt sich beim Klettern auf den Gipfeln wohl, sorgt für ein wenig zusätzliche Handgelenkstütze, wenn auf den Kapuzen, und hält die Stange gut von den Handgelenken, wenn auf den Tropfen.

Wie Sie erwarten, arbeiten sie hervorragend mit Shimano-Hebeln, mit einem sanften Übergang zu den Hauben und sehr bequemer Reichweite von den Tropfen.

Die Puzzle-Klemme ist eine verriegelnde mechanische Passform zwischen Schaft und Frontplatte, die sich ausbreitet, mit zwei Titan-Schrauben abschaltet und einen sauberen Look hervorbringt.

Der umgekehrte, abgeschnittene dreieckige Stiel ist unglaublich steif, und zusammen mit dem Stab widerstrebt er eindrucksvoll die Kräfte, auch wenn er 1000W-plus durch sie hindurchgeht.

Meine 42cm Bar wog 230g und der 110mm -10-Grad-Stamm 137g. Weder drängen die Grenzen der Leichtigkeit, aber oft super-light kann überschüssige Flex oder Härte bedeuten, während das Vibe-Paar außerordentlich gut über normal jarring cobbles und ausbrechenden Asphalt führt. Sie sind sich bewusst von Beulen sicher, aber es gibt keine scharfen Stöße oder Stiche von heftigen Auswirkungen, wirklich Verbesserung der Kontrolle und entspannende Muskeln.

Ich mag das subtile neue Finish, die klumpigen Tops sind eine Freude zu halten, und die Gesamtleistung des Cockpits ist tadellos.Leider sind die kombinierten Kosten erheblich, aber das ist das einzig Negative: Bar: £ 275, Stamm: £ 150.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Cycling Plus Magazin veröffentlicht, erhältlich auf Apple Kiosk und Zinio.