Uswe f3 pro enduro bewertung £ 90. 00

Learn HTML code: span Video:

minimalistische Renn-orientierte Packung Das ist der düsterste der modernen Tendenz von "Gurtzeug" -Paketen, die wir gefunden haben - und es fährt fest im Kopf. Die Haupttasche wird von der 2L-Blase (im Lieferumfang enthalten) verbraucht, die trotz der gemütlichen Umgebung einfach zu entfernen und zu installieren ist dank des Hydrapak-Designs. Sie können einfach nur einige Ersatzhandschuhe oder eine Schale dort drückt. Es gibt auch eine abnehmbare hintere Tasche groß genug für ein Rohr, Pumpe, Werkzeuge und Ihre Schlüssel. Gerade.

Wir sind nicht 100 Prozent sicher, dass wir jemals wirklich ohne die Tasche laufen, aber die Option ist da, wenn du es brauchst. Der beste Trick der F3 ist aber, wie es passt. Es gibt eine Hauptschnalle über dein Brustkorb und jeder Gurt wird dann individuell über klobige Klettverschlüsse verstellt, um die perfekte Passform zu bekommen. Das kann ein bisschen experimentieren, aber am Ende der ersten Fahrt sitzt die verkleinerte USWE kuschelig.

Die F3 kommt so nah an das magische "Ich trage kein Pack", wie jeder Rucksack, den wir probiert haben. Racing beiseite, es ist fantastisch für regelmäßige lokale Fahrten, wenn Sie nicht mit Flaschen belästigt werden können.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Mountain Biking UK Magazin veröffentlicht, erhältlich auf Apple Kiosk und Zinio.