Sram elektronische straßengruppenentwicklung bestätigt

Lord Blackwood and the Land of the Unclean (SCP-093 and SCP-1867 SCP Tale) Video:

einige Ähnlichkeiten mit Di2 und EPS, aber auch die wichtigsten Unterschiede

1 / 3SRAMs neue elektronische Gruppe wurde unter dem Firmenmitarbeiter Mike Henne während des vergangenen Wochenendes Illinois Cyclocross-Meisterschaft entdeckt (Von R Buzard / // vonrbuzard. Photoshelter.com) 2 / 3Die hintere Umwerfer ist ein wenig blocky Blick auf den Moment, aber es wird sicherlich ein sleeker Aussehen nehmen, sobald es die Produktion erreicht (Von R Buzard / // Byrbuzard. Photoshelter com) 3 / 3Die neuen Hebel sind nahezu identisch mit den aktuellen SRAM Red 22 mechanischen Hebeln, zumindest visuell. Wie bei anderen SRAM-Straßengruppen nutzt der neue elektronische Antriebsstrang anscheinend einen einzigen Schaltknopf, um jeden Umwerfer in beide Richtungen zu bewegen (Von R Buzard / // vonrbuzard. Photoshelter com)

AdSkip Ad überspringen

Hatte seit fast zwei Jahren starken Verdacht, dass SRAM eine elektronische Straßengruppe entwickelte und nun haben wir die Bestätigung, dass es der Realität nahe kommt. SRAM-Mitarbeiter Mike Hemme wurde vor kurzem entdeckt Rennen eine Prototyp-Gruppe an der Illinois-Staat Cyclocross-Meisterschaft und während die Firma wird nicht darüber reden, eine genauere Inspektion der verfügbaren Bilder zeigt viel.

Ähnliches aber unterschiedliches

Die Grundelemente des elektronischen Systems von SRAM ähneln denen von Shimanos Di2 und Campagnolos EPS-Systemen. Motorisierte Front- und Schaltwerke werden von einer kleinen wiederaufladbaren Batterie angetrieben und mit Drähten verbunden - sorry, Leute, diese ist nicht drahtlos, entweder - um Hebel zu wechseln, die ihren mechanischen Cousinen ähneln.

Die Prämisse scheint auch das gleiche: Durch das Entfernen der Variabilität über die Zeit der konventionellen Stahlseile und des Gehäuses sollte die elektronische Transmission von SRAM eine konsistentere langfristige Schichtqualität bieten und weniger Wartung benötigen

Die Hebel haben eine auffällige Ähnlichkeit mit den aktuellen Red 22 DoubleTap-Hebeln von SRAM mit nahezu identisch geformten Hauben und Bremshebelklingen. In der Tat, auch die Schaltpaddles Sport die gleiche Parallelogramm Form wie die mechanische Version.

Die neuen Hebel sind fast identisch mit den aktuellen sram rot 22 mechanischen Hebeln, zumindest visuell. Wie bei anderen sram Straßengruppen, der neue elektronische Antriebsstrang scheinbar einen einzigen Schaltknopf benutzt, um jeden Umwerfer in beide Richtungen zu bewegen:

SRAM schaut, um seine einzigartige DoubleTap Schalthebel-Aktion auf Knopfform angepasst zu haben. Angenommen, SRAM hat in der Tat die mechanische Schalthebel die einzigartige Push-Push-Bewegung - die wäre schlau - die elektronischen Hebel wahrscheinlich verwenden eine Art von zweistufigen Schaltfläche, um zwischen Hochschaltungen und Herunterschalten statt der separaten Tasten von Shimano und Campagnolo verwendet wählen.

Wiederum hat SRAM abgelehnt, irgendwelche Einzelheiten der Gruppe zu kommentieren. "Was auf dem Foto gesehen wurde, ist ein Produkt, das in der Entwicklung ist", sagte SRAM-Road-PR-Manager Michael Zellmann.

Die Umwerfer sind eindeutig noch in der Prototypenstufe an dieser Stelle, aber es sind noch einige Details zu sehen.

Der Schaltwerk hat einen sperrigen Motor, der vom hinteren Ende hängt und ähnlicher ist in der Größe von Shimanos Version als Campagnolo. Vorläufig gibt es keinen Kupplungsmechanismus auf dem kurzen Carbonfaser-Riemenscheibenkäfig, und angesichts der Tatsache, dass das System wahrscheinlich in erster Linie auf Straßenrennfahrer gerichtet ist, erwarten wir nicht, dass man ein Gewicht sieht, da das Gewicht bereits ein Anliegen ist Mit den hinzugefügten Motoren und Batterien.

Der Schaltwerk ist ein wenig blocky, der den Moment betrachtet, aber es wird sicherlich ein schlankeres Aussehen einnehmen, sobald es die Produktion erreicht hat:

Verdrahtung und Leistung

Das SRAM-System scheint aus den Shimano Di2 und Campagnolo EPS-Layouts zu stammen In ein paar Schlüsselbereichen. Zum einen scheint das SRAM-System zwei einzelne Drähte zu verwenden, die den ganzen Weg von vorne nach hinten laufen. Shimano und Campagnolo dagegen benutzen im Grunde nur einen.

Es ist unklar, ob die Box, die an dem Stamm des SRAM-Systems befestigt ist, eine Batterie oder ein elektronisches "Gehirn" ist, aber unser Verdacht lehnt sich eher auf die ehemalige mit den Logik-Boards, die dann in den Hebelkörpern versteckt sind. Henne's Cannondale SuperX ist nicht für das interne Routing konfiguriert und die Drähte sind eindeutig an der Unterseite des Down-Tubus befestigt. Obwohl eine interne Batterie sicherlich möglich ist, musste Henne es einzeln an jeden Umwerfer anschließen - eine gewundene Anordnung, die wahrscheinlich nicht gut mit Mechanikern oder Fahrradfirmen sitzen würde, die auf die neue Gruppe auf kompletten Fahrrädern hinweisen könnten. Die Box auf dem Stiel sieht auch ein bisschen groß aus, um nur eine elektronische Befehlseinheit zu sein.

Obwohl sich Shimano und Campagnolo in Richtung der internen Batterien bewegen, kann die SRAM-Stielmontage - wenn ja, was es ist - einige Vorteile bieten. Es ist ziemlich klein und wäre relativ einfach, sowohl an Straßen- als auch an Zeitfahrten zu befestigen. Und aus der Sicht eines Mechanikers ist die SRAM-Anordnung ein ähnlicher analoger konventioneller mechanischer Antriebsstrang und sieht einfacher zu installieren. Sie müssten auch nicht mit dem internen Routing herumlaufen, abgesehen davon, dass die Drähte von den Schaltheften zurück zu den Umwerfern geführt werden - genau wie Sie es normalerweise tun würden.

Vaporware oder eine Vorschau von was kommt?

Es ist kein Geheimnis an diesem Punkt, dass SRAM in den elektronischen Drivetrain-Kriegen aus dem Rücken ist, also haben wir keinen Grund zu glauben, dass dies nur eine Entwicklungsübung ist, vor allem angesichts des relativ fertigen Aussehens einiger der Bits.

Traditionell hat SRAM im sehr späten Winter oder im Frühjahr neue Straßengruppen ins Leben gerufen, so dass wir in den nächsten Monaten noch etwas mehr erfahren werden. Bleib dran.