Drei für donnerstag: straße 34 bike shop, deli & taverne

Supersection Week 1 Video:

Was ist heiß in Fort Collins: Yeti Fahrräder, KS LEV Dropper Pfosten und Bier

1 / 12Road 34 könnte die perfekte Synthese von Fahrrädern und Bier ( Josh Patterson / Future Publishing) 2 / 12Schauen Sie sich genau an den Reparaturständen an - sie sind ein bisschen rückwärts (Josh Patterson / Future Publishing) 3 / 12Invertierte Reparaturstände können das Leben des Fahrradmechanikers viel leichter machen, vor allem bei Reparaturen oder Anpassungen am Nichts (Josh Patterson / Future Publishing) 4 / 12Yetis SB-95 ist ein Hit für Road 34 (Josh Patterson / Future Publishing) 5 / 12Die Maxxis Ardent ist ein beliebter Reifen für die Rocky Trails westlich von Fort Collins ( Josh Patterson / Future Publishing) 6 / 12Es gibt eine Reihe von Vintage Yetis auf dem Display im Bike Shop, einschließlich dieser DH-9 (Josh Patterson / Future Publishing) 7 / 12Mehr Yeti Wand Kunst in der Bar (Josh Patterson / Future Publishing) 8 / 12Bike-Shop-Manager Milton Dumdei schätzt den KS LEV für seine Zuverlässigkeit Ty (Michael Kirkman / Future Publishing) 9 / 12Der VW-Bus verdoppelt sich als Soundkabine für Konzerte (Josh Patterson / Future). Der VW-Bus verdoppelt sich als Klangkabine für Konzerte (Josh Patterson / Future Publishing) Veröffentlichen) 11 / 12Wie der Bike-Shop, die Bar hat eine freundliche und einladende Vibe (Road 34) 12 / 12Es gibt eine Reihe von lokalen Bieren auf dem Hahn (Josh Patterson / Future Publishing)

Jede Woche , Als Teil unserer Drei für Donnerstag Serie Hervorhebung Fahrrad Kultur, Fahrräder und Ausrüstung wie von lokalen Geschäften gefeiert, BikeRadar Checks in mit einem anderen Outlets im ganzen Land, um herauszufinden, was ist heiß mit Reitern in verschiedenen Bereichen. Dieses Mal fuhren wir in den Road 34 Bike Shop, Deli und Taverne in Fort Collins, Colorado.

Fort Collins hat einen Ruf als Fahrrad- und Bier-freundliche Stadt. Diese nördliche Colorado College-Stadt verfügt über mehr als 300 Meilen von Radwegen und Pfaden, sowie ein umfangreiches Singletrack-Trail-Netzwerk. Es ist auch die Heimat einer Reihe von Handwerk Brauereien, darunter New Belgium.

Es ist nicht verwunderlich, dass jemand in einer Stadt wie diesem einen Weg finden würde, eine Liebe zu Fahrrädern und Bier zu einem einzigen Geschäft zu kombinieren. Will Overbagh ist diese Person. Overbagh eröffnete Road 34 Bike Shop im Jahr 2003. Zwei Jahre später kaufte er die angrenzende Bar und schaffte das Beste aus beiden Welten für viele Radfahrer - ein Ort, wo man einen schnellen Tuning und ein Bier nach einem langen Tag auf den Trails bekommen kann.

1. Die coolste Sache in der Straße 34: die Reparatur steht

Auf der Oberfläche könnte ein Reparaturstand wie ein banales Gerät erscheinen, nicht etwas, das man als das coolste Ding im Fahrradladen wählen würde. Aber ein guter Stand - mit einer durchdachten Reparaturstation - ist vergleichbar mit einem ergonomisch gestalteten Schreibtisch, der es ermöglicht, intelligenter und effizienter zu arbeiten.

Die drei Reparaturstände der Straße 34 sind bemerkenswert, weil sie von der Decke hängen. Das macht es viel einfacher, das Fahrrad zu bearbeiten, besonders bei der Arbeit an den Nicht-Fahrern. "Es macht auch viel einfacher, die Böden zu fegen", fügte Shop-Manager Milton Dumdei hinzu.

2 Road 34's Bestseller: Die Yeti SB-95 (und Bier)

Road 34 eignet sich vor allem für Mountainbiker, und es ist klar, von dem Moment an, wo Sie die Haustür öffnen, dass es eine große Zuneigung für Colorado-basierte Yeti Cycles gibt. Von den Fahrrädern auf dem Boden bis zu den Vintage-Rahmen, die die Wände dekorieren, blutet dieser Shop türkis.

Der Yeti SB-66 ist bei den Kunden beliebt, wenn auch nicht so viel wie sein großräumiges Geschwister. "Zwanzig-Niners sind im Moment sehr beliebt. Wir haben mehr als ein Dutzend SB-95 verkauft", sagte Dumdei .

Yetis sb95 ist ein Hit für die Straße 34:

Sein pedalfreundliches Switch-Aufhängesystem, fünf Zentimeter Reise- und Hangwinkel machen den SB-95 zu einer guten Wahl für die vielen steilen, felsigen Wege, die sich weben Um die Berge westlich von Fort Collins.

3 Im Moment sind sie lusting nach: eine Pendel-Sattelstütze

Genauer gesagt, Dumdei ist nach einer KS-LEV-Pendel-Sattelstütze lusting. Der KS LEV verfügt über einige clevere Funktionen, wie z. B. ein Fernbedienungskabel, das am Hauptteil der Sattelstütze montiert ist, anstatt an der Oberseite des Teleskopteils, so dass keine Probleme mit der Kabellänge auftreten.

"Wir hatten mehrere [RockShox] Reverbs, die umgebaut werden mussten, wir hatten noch nie ein Problem mit den KS-Senker-Sattelstützen", sagte Dumdei.

Bike Shop Manager Milton Dumdei schätzt die ks Lev für seine Zuverlässigkeit:

Wie Dumdei, schätzen wir die cleveren Design-Features und die zuverlässige Leistung des KS LEV.