Welches einer dieser sechs trainingsfehler machst du?

TOP 3: Fehler beim Brust Training | Breite Brust aufbauen Video:

zugeschnitten werden müssen, um Fehler in deinem Ansatz mit diesem Leitfaden zu identifizieren

1 / 2Knowing deine Schwächen können Helfen Sie, Ihre Trainingsmuster anzupassen (Robert Smith) 2 / 2Do gehen Sie zu schnell, wenn Sie es einfach machen sollten? (Robert Smith)

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum die Leute reiten, so dass alle Trainingsziele und -methoden auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Da die meisten von uns nicht glücklich genug sind, einen persönlichen Trainer zu haben, ist diese Verantwortung allein unsere.

  • Wie man eine effektive Trainingsroutine entwickelt
  • 10 Protein-reiche Mahlzeiten für die Wiederherstellung nach der Fahrt

UK Leser: Können Sie uns helfen, mehr Leute auf Fahrrädern zu bekommen? Egal, ob Sie ein begehrter Radfahrer oder ein kompletter Anfänger sind, wir würden Sie gerne in unsere Get Britain Riding Kampagne in Verbindung mit B'Twin zu engagieren. Klicken Sie hier, um sich anzumelden!

Infolgedessen müssen wir uns in unserem Training und Reiten sehr bewusst sein und die Intensität, Häufigkeit und Art regeln - weshalb es so einfach ist, es falsch zu machen. Können Sie mit einer der folgenden Arten von Fahrer identifizieren?

1. Zu selten

Bist du einer jener Radfahrer, die den Fehler der sporadischen, richtungslosen Ausbildung machen, mit weitgehend langen Entlassungen zwischen den Ausflügen? Obwohl das Training wie dieses nicht unbedingt dich beschädigen wird, wirst du keine Rennen gewinnen oder deine Kumpels zum Cafe mit so unregelmäßigen Reisen schlagen.

Was wird Ihre Verbesserung behindern, werden jedoch die ständigen De-Trainingseffekte sein, die auftreten. Versuchen Sie genau herauszuarbeiten, warum Sie so trainieren. Es kann sein, dass Arbeit oder familiäre Verpflichtungen in Ihre Zeit essen, oder einfach nur Faulheit.

  • Wie man Zeit macht, um zu trainieren

Tipp: Betrachten Sie in Ihrem Radsport-Ausstoß mehr Low-Level-Training (Walking und einfaches Schwimmen). Auf diese Weise werden Sie eine Basis Fitness Level zu halten und machen das Comeback einfacher und angenehmer.

2 Zu scharf

Es gibt viele Radfahrer da draußen, die denken, dass je härter sie trainieren, desto schneller werden sie werden. In gewissem Maße ist das wahr, aber für die Mehrheit von uns wird dies nur am Ende zu einem Ausblasen führen. Ja, du wirst verbessern, indem du härter trainierst, aber nur, wenn du schlau bist. Betrachten Sie die 10-Prozent-Regel: erhöhen Sie nie Ihre wöchentliche Meilenzahl oder durchschnittliche wöchentliche Intensität um mehr als 10 Prozent zu einer Zeit.

Tipp: Versuchen Sie sicherzustellen, dass Sie für alle zwei bis drei Wochen hartes Training eine Woche dauern, um sich zu entspannen und einen gemütlichen Mäander durch die Gassen zu genießen.

3 Zu schnell

Es gibt eine Zeit und einen Platz für schnelle Sessions, aber bist du einer von denen, die der Versuchung nicht widerstehen können, zu schnell zu gehen, wenn du es leicht machen sollst? Dies ist ein sicherer Weg, um schnell zu verbrennen und sich selbst davon abzuhalten, die Vorteile dieser härteren Fahrten zu ernten.Für Anfänger, versuchen Sie sicherzustellen, dass Sie mindestens zwei kurze, einfache Fahrten in Ihre Ausflüge zu integrieren. Nicht nur werden sie eine ausreichende Erholung zwischen den Trainings mit höherer Intensität ermöglichen, sondern auch bei der Verbesserung Ihrer aeroben Fitness helfen.

Gehen Sie zu schnell, wenn Sie es leicht machen sollten?

Tipp: Wir leben in einer schnellen Welt, wo alles gestern zu tun ist. Wenn du auf deinem Fahrrad bist, nimm die Gelegenheit, das alles zu verlangsamen. Nicht nur werden Sie sich danach erfrischt fühlen, Sie werden tatsächlich Ihre Fitness verbessern.

4 Zu spät

Wir sind alle dort gewesen ... von der Arbeit zurückzukehren, beißen zu essen, das Essen gehen und dann eine Stunde dauern. Realistisch geht es auf, die Beine geben nach und wir finden uns auf dem Sofa. Die Lösung soll ein Morgenradfahrer werden. Natürlich ist das härteste Ding früher aufzustehen, aber eine sorgfältige Planung in der Nacht vorher könnte bedeuten, dass du ohne Verkehr auf, klare Bahnen und die Zufriedenheit des Beginns des Tages, der deine Sitzung gemacht hat, herauskommt.

Tip : Vergewissern Sie sich, dass Ihr Fahrrad und Ausrüstung in der Nacht vorher fertig sind. Wissen Sie genau, was Sie tun möchten und stellen Sie sicher, dass Ihre Morgensitzung einen klaren Zweck hat. Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Dann fühlen Sie sich zufrieden in dem Wissen, dass Sie eine Stunde Radfahren getan haben, während alle anderen ist nur auftauchen.

Wenn Sie vernünftig essen und regelmäßig trainieren, wird das Gewicht auf sich selbst kümmern

5. Zu hell

Wir alle haben eine Faszination für unser Gewicht. Ob es Gramm von einem Sattel zu verlieren, indem man eine mit einem neuen Ausschnitt Abschnitt oder vergießen Pfund, um die Macht zu Gewichtsverhältnis höher zu bekommen, Radfahren und Gewicht Obsession sind untrennbar verbunden. Ein Fehler zu machen, ist jedoch der Glaube, dass das Feuerzeug Sie werden die bessere Radfahrer Sie am Ende. Es ist wichtig zu erkennen, dass das Essen kein Feind ist, sondern dein Freund und bietet die wichtigen Nährstoffe, um dem Wachstum zu helfen und dein Radfahren zu stärken.

Tipp: Sei nicht über dein Gewicht. Halten Sie eine gesunde Ernährung, aber versuchen Sie nicht, Gewicht zu verlieren Ihre einzige Motivation für das Radfahren. Wenn Sie vernünftig essen und regelmäßig trainieren, wird das Gewicht auf sich selbst aufpassen.

6 Zu weit

Radfahren zu viele Meilen pro Woche führt oft zu Staleness, über Training und Überbeanspruchung Verletzungen. Zunehmende Meilenzahl wird Sie in guter Form bekommen, wenn es schrittweise getan wird, aber das Geheimnis, um hohe Meilenzahl zu tolerieren, ist, die Zunahme allmählich einzuführen. Denken Sie allmähliche Anpassung durch die Anwendung der 10-Prozent-Regel erwähnt, woher, wenn Sie 50 Meilen pro Woche tun, sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht mehr hinzufügen, dass fünf Meilen die nächste.

Wenn du willst, die Menge der Übung, die Sie pro Woche tun, aber Angst, dass Ihr Körper wäre nicht in der Lage, die zusätzliche Zeit auf dem Fahrrad zu verbringen, dann versuchen Sie einige abwechslungsreiche Cross-Training, wie zu Fuß, Laufen , Schwimmen oder Krafttraining. Dies wird Ihre gesamte Fitness erheblich zu verbessern, aber es ist wichtig, das gleiche Prinzip der nicht zu viel zu früh zu folgen.

Tipp: Die Erhöhung der Meilenzahl bedeutet Anhäufung von Stress, so dass die wöchentliche Menge steigt, ist es wichtig, diesen Stress mit viel Ruhe auszugleichen. Im Laufe der Zeit werden Sie in der Lage sein, mit der höheren Meilenzahl fertig zu werden und werden auch die positiven Effekte Ihres Trainings bemerken.